Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Welt - Kunst -Pädagogik - Das Fach Kunsterziehung im Kontext der Globalisierung

02.07.2004, 15:30 Uhr - 04.07.2004, 13:00 Uhr

Evangelische Akademie Loccum
31547 Rehburg-Loccum
detlef.hoffmann@uni-oldenburg.de

http://www.loccum.de/program/p0429.htmlExterner Link

Die Kunsterziehung konzentriert sich im Wesentlichen auf westliche Kunst, auf das Material der westlichen Kunst. Auch Techniken, Bildgattungen und Bildbegriffe stammen im wesentlichen aus der Entwicklung der modernen Kunst Europas. Sitzen Schülerinnen und Schüler aus anderen Kulturkreisen in der Klasse, ist es notwendig, dass Lehrer und Lehrerinnen die Vorstellungen über Kunst dieser Kulturkreise kennen und in den Unterricht miteinbeziehen. Eine Anmeldung ist erforderlich. Die Teilnahmegebühr beträgt 65-130 €.

mehr/weniger
Schlagwörter

Kunst, Pädagogik, Kunstunterricht, Unterricht, Lehrer, Hochschule, Kultur, Kunsterziehung,

Veranstalter Evangelische Akademie Loccum
Kontaktadresse Evangelische Akademie Loccum, Detlef Hoffmann, Münchehäger Straße 6, 31547 Rehburg-Loccum, Tel. 0 57 66 / 81-0, Fax: 0 57 66 / 81-9 00
E-Mail des Kontakts detlef.hoffmann@uni-oldenburg.de
Beginn der Veranstaltung 02.07.2004, 15:30
Ende der Veranstaltung 04.07.2004, 13:00
Veranstaltungsstätte Evangelische Akademie Loccum
Land der Bundesrepublik Deutschland Niedersachsen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Hochschule
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 01.06.2004
Zuletzt geändert am 01.06.2004

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)