Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Kostenloses Seminar für Lehrer, Sprachtrainer und Kursleiter zu den Business English Certificates (BEC) von Cambridge ESOL - BEC Skills (Reading & Listening)

17.06.2004, 14:00 Uhr - 17.06.2004, 17:30 Uhr

Friedrich-List-Schule (OSZ Wirtschaftssprachen), Klixstr. 7, 10823 Berlin (U7 Eisenacher Straße)
Berlin-Schöneberg
manuela.richter@cambridge-exams.de

http://www.cambridge-exams.de/seminars.cfmExterner Link

Im Rahmen dieses Seminars werden die rezeptiven Fertigkeiten (Reading & Listening) der BEC-Prüfungen näher erläutert. Neben genauen Informationen zu Prüfungsinhalten, erhalten Sie auch Tipps zur effektiven Vorbereitung von Kandidaten. Dieses Seminar richtet sich an alle, die schon das BEC Introduction Seminar am 3. Juni besucht haben oder bereits mit den BEC-Prüfungen vertraut sind. Um vorherige Anmeldung bei Cambridge ESOL wird gebeten. Es entstehen für Sie keine Kosten.

mehr/weniger
Schlagwörter

Englisch, Wirtschaftsenglisch, Englischprüfung, Sprachprüfung, Cambridge Prüfungen, Cambridge Zertifikate, Business English, Geschäftsenglisch, Busines English Certificates, Englischlehrer,

Veranstalter Cambridge ESOL Germany
Kontaktadresse Cambridge ESOL Germany, c/o Goethe-Institut, Manuela Richter, Neue Schönhauser Str. 20, 10178 Berlin, Tel. 030/27582779, Fax. -81, Internet: www.cambridge-exams.de
E-Mail des Kontakts manuela.richter@cambridge-exams.de
Beginn der Veranstaltung 17.06.2004, 14:00
Ende der Veranstaltung 17.06.2004, 17:30
Veranstaltungsstätte Friedrich-List-Schule (OSZ Wirtschaftssprachen), Klixstr. 7, 10823 Berlin (U7 Eisenacher Straße)
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Englisch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe II; Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 06.05.2004
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)