Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Online-Vortrag: Kriege, Krisen, Kooperation – 75 Jahre NATO

24.06.2024, 18:00 Uhr

Via ClickMeeting
Online
Rheinland-Pfalz
Deutschland
info@atlantische-akademie.de

h t t p s : / / w w w . a t l a n t i s c h e - a k a d e m i e . d e / n a t o 7 5Externer Link

Am 4. April 1949 wurde die NATO, die North Atlantic Treaty Organization, gegründet. Der Zweite Weltkrieg und dessen Nachwirkungen motivierten die zwölf Gründerstaaten, unter ihnen die USA und Kanada, ein System der kollektiven Verteidigung und Sicherheit ins Leben zu rufen. Fungierte die Organisation während des Kalten Krieges als Gegengewicht zum Warschauer Pakt, wuchsen die Aufgaben und Mitgliederzahlen der NATO nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion. Krisenprävention und das Krisenmanagement sowie „out of area“ Einsätze standen nun auf der Agenda – oft mit gemischten Ergebnissen. In dieser Veranstaltung soll ein Blick auf die letzten 75 Jahre der NATO geworfen und aktuelle Herausforderungen diskutiert werden. Welche Lektionen hat man aus dem Afghanistan-Einsatz gelernt? Welche Rolle spielt das Bündnis bei der Unterstützung der Ukraine? Wie wirkt sich die Erweiterung der NATO aus? Und welche Herausforderungen stellt China dar? Über diese und weitere Fragen wird mit Dr. Nele Marianne Ewers-Peters gesprochen.

Schlagwörter

Krieg, NATO, Politische Bildung, Geschichte, North Atlantic Treaty Organization, Verteidigungsbündnis,

Art der Veranstaltung Vortrag / Vorlesung
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Atlantische Akademie Rheinland-Pfalz e.V.
Zuletzt geändert am 18.06.2024

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)

Teile diese Seite: