Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

KITA-Kongress der ConSozial 2022

07.12.2022 - 08.12.2022

NürnbergMesse GmbH
Messezentrum
90471 Nürnberg
Bayern
Deutschland
redaktion@consozial.nuernbergmesse.de

h t t p s : / / w w w . c o n s o z i a l . d e / d e / e v e n t s / 1 / k i t a - k o n g r e s s / 7 6 8 8 9 5Externer Link

Eine Gesellschaft, die Vielfalt respektiert und schätzt, bietet Möglichkeiten der Entwicklung für alle und stärkt den sozialen Zusammenhalt. Sie ist eine Quelle für Innovation und Fortschritt. Doch Zusammenleben in Vielfalt will geübt sein - von klein auf. Das wissen KITA-Fachkräfte, die Vielfalt im Team und in der Begegnung mit Kindern täglich erleben.  Doch welches Handwerkszeug brauchen Fachkräfte, um Kinder in diesem Prozess erfolgreich begleiten zu können? Welche Ressourcen stehen den Kindern dabei zur Verfügung und wie können diese einbezogen werden? Wie kann Digitalisierung das Bildungsgeschehen bereichern? Welche Möglichkeiten gibt es, um Bildung für alle zu ermöglichen und zu fördern? Welche Kenntnisse und Kompetenzen brauchen Leitungskräfte, um der Vielfalt im KITA-Alltag gerecht zu werden?  Der KITA-Kongress der ConSozial widmet sich diesen und anderen aktuellen Fragestellungen, bietet Impulse und Anregungen zum Weiterdenken und für die Gestaltung der Zukunft in KITAs.

Schlagwörter

Anregung, Digitalisierung, Entwicklung, Fortschritt, Gesellschaft, Impuls, Innovation, Kind, Kindertagesstätte, Kongress, Leitung, Pädagogische Fachkraft, Prozess, Ressource, Vielfalt, Zukunft, Zusammenleben,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen
Adressaten Eltern; Studierende; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Bayerisches Staatsministerium für Familie, Arbeit und Soziales in Kooperation mit NürnbergMesse
Zuletzt geändert am 20.09.2022

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)