Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fortbildung: Globales Lernen in Aktion 2022

23.09.2022, 09:30 Uhr - 23.09.2022, 17:00 Uhr

Umwelthaus im Wormser Erlebnisgarten
Hammelsdamm 105
67547 Worms
Rheinland-Pfalz
Deutschland
bildung@elan-rlp.de

h t t p s : / / l a 2 1 - t r i e r . d e / b l o g / 2 0 2 2 / 0 8 / 3 1 / f o r t b i l d u n g - g l o b a l e s - l e r n e n - i n - a k t i o n - 2 0 2 2 / ? c n - r e l o a d e d = 1Externer Link

Handlungsleitend sind die übergreifenden Themen Nachhaltige Entwicklung und Lernen in globalen Zusammenhängen. Die Workshops sind eine Fortführung der Workshop-Reihe „Globales Lernen in Aktion“, die seit 2017 jährlich in Rheinland-Pfalz stattfindet. Ziel dieser Veranstaltungsreihe ist es, ein umfassendes Verständnis von BNE zu fördern. Nach einem kurzen Input zu Methoden und Grundlagen des Globalen Lernens haben die Teilnehmenden am Vormittag und Nachmittag die Chance, gemeinsam mit Expert:innen neue Perspektiven auf die Themenfelder Bienen und Wald sowie deren globale Bedeutung zu gewinnen. Die Workshops verfolgen das Ziel, als Multiplikator:in oder Lehrkraft selbstorganisiertes Lernen bei den eigenen Zielgruppen zu stärken.

Schlagwörter

Außerschulische Einrichtung, Biene, Globales Lernen, Lehrer, Lehrerin, Lehrmethode, Lernmethode, Multiplikator, Nachhaltige Entwicklung, Schule, Selbstständiges Lernen, Wald,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Jugendbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Eltern; Lehrer/-innen; Studierende; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Veranstalter Arbeitsgemeinschaft Natur- und Umweltbildung Rheinland-Pfalz (ANU RLP) e.V. gemeinsam mit den "Welt-Promotor:innen-Stellen bei der Lokalen Agenda 21 Trier" und dem Entwicklungspolitischen Landesnetzwerk Rheinland-Pfalz (ELAN) e.V.
Zuletzt geändert am 08.09.2022

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)