Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

MINTcafé Gender: Rollenmodelle

14.07.2022, 12:30 Uhr - 14.07.2022, 13:30 Uhr

Digitales Event
Online

Deutschland
julia.novik@mint-vernetzt.de

h t t p s : / / m i n t - v e r n e t z t . d e / e v e n t / m i n t v e r n e t z t - m i n t c a f e - g e n d e rExterner Link

Das „MINTcafé Gender“ ist eine Reihe regelmäßiger Veranstaltungen, in denen Forschungserkenntnisse und Praxiserfahrungen zum Thema „Mädchen und Frauen in MINT“ im Fokus stehen. Hier können sich Teilnehmende vernetzen, austauschen und Synergien entstehen lassen.
Wenn das „MINTcafé Gender“ am 14. Juli bereits zum vierten Mal seine digitale Tür öffnet, möchten Veranstalter und Teilnehmende sich über das Thema „Rollenmodelle“ austauschen – unter anderem darüber, welche Eigenschaften weibliche MINT-Rollenmodelle haben müssen, um auch wirklich die gewünschten Veränderungen zu erzielen. Nach einem kurzen theoretischen Input und einem Gespräch mit einem Rollenmodell, das ins Café eingeladen wird, können die Teilnehmenden in Breakout-Räumen über Erfahrungen und Strategien, Herausforderungen und Lösungen berichten.

Schlagwörter

Berufswahl, Frauenberuf, Frauenbild, Gender, Informatik, Mädchen, Männerberuf, Mathematik, Naturwissenschaften, Online, Technologie, MINT, Rollenmodel, Frauen,

Inhaltsbereich der Veranstaltung Jugendbildung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter MINT-vernetzt - Körber-Stiftung
Zuletzt geändert am 24.06.2022

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)