Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Einführung: Kinder(rechte) in der digitalen Welt stärken

20.09.2021, 17:00 Uhr - 20.09.2021, 20:00 Uhr

Digital via Zoom
Online
Bund
Deutschland
akademie@kinderrechteforum.org

h t t p s : / / w w w . k i n d e r r e c h t e f o r u m . o r g / o n l i n e - f o r t b i l d u n g - e i n f u h r u n g - k i n d e r r e c h t e - i n - d e r - d i g i t a l e n - w e l t - s t a r k e nExterner Link

Für alle, die online Fotos von Aktivitäten veröffentlichen, E-Mail-Adressen und Telefonnummern verwalten, digitale Angebote anbieten: Wo lauern Chancen und Gefahren? Teilnehmenden wird hier ein lösungsorientierter Umgang mit Cybermobbing, Veröffentlichung von Bildern, Videos und Daten sowie der allgemeinen Nutzung von Medien geboten. Die Einsteiger-Fortbildung richtet sich an Lehrer*innen und Fachkräfte aus der offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie aus Einrichtungen der Kinder- und Jugendhilfe.

Schlagwörter

Digitalisierung, Internet, Jugendarbeit, Jugendschutz, Kinderrechtskonvention, Kinderschutz, Lehrerfortbildung, Mediennutzung, Lehrkräfte, Kinderrechte, Social Media, Kinder, Jugendliche, Pädagogische Fachkräfte,

Art der Veranstaltung Fortbildung
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Auszubildende; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter KRF KinderRechteForum
Zuletzt geändert am 13.08.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)