Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Präsentation der Ergebnisse des Projektes „LeseOasen - Leseförderung im Ganztag“

06.09.2021, 10:30 Uhr - 06.09.2021, 11:30 Uhr

digital über Microsoft Teams

Deutschland
Johannes.Freund@savethechildren.de

h t t p s : / / w w w . s a v e t h e c h i l d r e n . d e / i n f o r m i e r e n / e i n s a t z o r t e / d e u t s c h l a n d / b i l d u n g / l e s e o a s e n /Externer Link

An dem Projekt „LeseOasen – Leseförderung im Ganztag“ nahmen seit 2018 insgesamt 51 Grundschulen in Berlin und Nordrhein-Westfalen im Rahmen der außerunterrichtlichen Ganztagsbetreuung teil. Das Leseförderprogramm wurde gemeinsam mit der Abteilung Didaktik der deutschen Literatur an der Goethe-Universität Frankfurt am Main entwickelt und von der InterVal GmbH evaluiert. Anlässlich des internationalen Lies-ein-Buch-Tages am 6. September werden die Ergebnisse des Projekts präsentiert. Folgende Themen werden u. a. angesprochen: Partizipation in der Leseförderung, Raum und Lesekultur, Kinderrechte und Kinderliteratur, Zusammenspiel von Leseanimation und Leseflüssigkeit, Professionalisierung in der Leseförderung und nicht zuletzt die Erfahrungen aus der Projektumsetzung in der Corona-Pandemie. Die Präsentation findet digital über Microsoft Teams statt. Zugangsdaten werden vorab zugesandt. Anmeldungen sind bis zum 31. August 2021 möglich.

Schlagwörter

Ganztagsbetreuung, Kinderliteratur, Leseförderung, Lesemotivation, Lesen,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe
Adressaten Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Veranstalter Save the Children Deutschland e.V.
Zuletzt geändert am 23.09.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)