Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Frankfurter Buchmesse 2021

20.10.2021 - 24.10.2021

Messe Frankfurt
Ludwig-Erhard-Anlage 1
60327 Frankfurt am Main
Hessen
Deutschland
servicecenter@buchmesse.de

h t t p s : / / w w w . b u c h m e s s e . d e / ? u t m _ s o u r c e = p r e s s r e l e a s e & u t m _ m e d i u m = e m a i l & u t m _ c a m p a i g n = t o p i c _Externer Link

„Die Frankfurter Buchmesse wird auch 2021 wieder ein wichtiger Ort der Begegnung sein - für die Buchbranche, für Autor*innen und Leser*innen“, betonte Buchmesse-Geschäftsführer Juergen Boos. „Die Branche braucht Austausch und Sichtbarkeit mehr denn je." Mit angepassten Teilnahmebedingungen, großzügigen Stornobedingungen und einem flexiblen Programm soll Aussteller*innen in Deutschland und weltweit die Entscheidung für einen Auftritt in Frankfurt leicht gemacht werden. Der Gesundheitsschutz für Aussteller*innen und Besucher*innen steht an erster Stelle.
Die 73. Frankfurter Buchmesse wird durch Mittel aus dem NEUSTART KULTUR Programm der Bundesregierung gefördert: Diese Förderung wird an die Aussteller*innen weitergegeben, so dass diese mit deutlich günstigeren Standpreisen rechnen können. Ehrengast der diesjährigen Buchmesse ist Kanada.

Schlagwörter

Frankfurt am Main, Kanada, Ausstellung, Bildung, Buchmesse, Kultur, Lesen, Literatur, Verlagswesen, Messe,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Relevanz weltweit
Veranstalter Frankfurter Buchmesse GmbH mit einer Förderung aus dem NEUSTART KULTUR Programm der Bundesregierung
Zuletzt geändert am 11.05.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)