Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung "Zukunft Bildungschancen"

15.09.2021, 15:30 Uhr - 17.09.2021, 15:15 Uhr

Call for Papers Abgabedatum: 31.01.2021 (abgelaufen)

Online
Immermannstraße 49
50931  Online

Deutschland
m.hettesheimer@uni-koeln.de

h t t p s : / / w w w . z f l - t h e m e n j a h r . d e /Externer Link

Bildungsstudien (OECD, Pisa) weisen seit Jahren nach, dass Bildungserfolg und soziale Herkunft in Deutschland stärker miteinander korrelieren als in den meisten anderen teilnehmenden Ländern. Für Kinder und Jugendliche aus bildungsbenachteiligten Elternhäusern bleibt es ungleich schwerer, im deutschen Bildungssystem zu bestehen oder sogar aufzusteigen. Faktoren dafür sind u.a. eine frühe schulische Selektion sowie unzureichende schulische und außerschulische Förderung. Das Zentrum für LehrerInnenbildung veranstaltet u.a. in Kooperation mit der ZEIT-Stiftung Hamburg vom 15. bis 17. September 2021 die Tagung "Zukunft Bildungschancen". Gemeinsam mit Expertinnen und Experten aus Wissenschaft, Schule, Politik und Stiftungen wird die Forschungslage zum Themenbereich Bildungsgerechtigkeit und seinen einzelnen Dimensionen wie Mehrsprachigkeit und Diversität, Digitalisierung sowie Verteilung von Ressourcen in den Blick genommen. Darüber hinaus sind v.a. auch konkrete, roll-out-fähige Projekte zur Unterstützung von Kindern und Jugendlichen interessant. Die Tagung findet im Rahmen des ZfL-Themenjahres 2021 "Bildungschancen" statt.

Schlagwörter

Benachteiligung, Bildungschance, Bildungserfolg, Bildungsforschung, Bildungssystem, Chancengleichheit, Digitalisierung, Mehrsprachigkeit, Schule, Schulentwicklung, Soziale Herkunft, Strukturanalyse, Diversität, Lernformate, Teilhabe,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Jugendbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Zentrum für LehrerInnenbildung der Universität zu Köln
Zuletzt geändert am 23.06.2021

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)