Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Präsentation des UNESCO-Weltbildungsberichts 2020 "Inklusion und Bildung" in Deutschland

22.09.2020, 15:00 Uhr - 22.09.2020, 17:00 Uhr

online
online

Deutschland

h t t p s : / / w w w . u n e s c o . d e / b i l d u n g / p r a e s e n t a t i o n - w e l t b i l d u n g s b e r i c h t - 2 0 2 0 - i n k l u s i o n - u n d - b i l d u n g - d e u t s c h l a n dExterner Link

Der UNESCO-Weltbildungsbericht evaluiert jährlich, welche Fortschritte die Welt bei der Umsetzung des Globalen Nachhaltigkeitsziels 4 macht, das lautet: „Bis 2030 für alle Menschen inklusive, chancengerechte und hochwertige Bildung sowie Möglichkeiten zum lebenslangen Lernen sicherstellen.“ Am 22. September stellt Dr. Manos Antoninis, Direktor des Weltbildungsberichts bei der UNESCO, den diesjährigen Bericht vor. Anschließend diskutieren Expertinnen und Experten die Ergebnisse aus globaler Perspektive und mit Blick auf Deutschland.

Schlagwörter

Deutschland, Bildungssystem, Chancengleichheit, Entwicklung, Inklusion, Internationaler Vergleich, Lebenslanges Lernen, Nachhaltigkeit, UNESCO (Organisation der Vereinten Nationen für Bildung, Wissenschaft, Kultur und Kommunikation), Weltbildungsbericht,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Inhaltsbereich der Veranstaltung Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz bundesweit
Veranstalter

Auswärtige Amt, das Bundesministerium für Bildung und Forschung, das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung und die Deutsche UNESCO-Kommission

Zuletzt geändert am 20.09.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)