Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Virtueller Fachdialog „Sprachliche Bildung vernetzt - neue Wege zum Fachdialog!“

01.10.2020

online
Baden-Württemberg
Deutschland
info@bwstiftung.de

h t t p s : / / w w w . s a g m a l w a s - b w . d e / d a s - p r o g r a m m / v e r a n s t a l t u n g e n / v i r t u e l l e r - f a c h d i a l o g - 2 0 2 0 /Externer Link

Auch in Corona-Zeiten möchte die Baden-Württemberg Stiftung den Dialog aufrechterhalten und die Vernetzung zwischen verschiedenen Akteurinnen und Akteuren im Bereich frühkindliche Sprachförderung und Sprachbildung in Baden-Württemberg ermöglichen. Daher lädt die Stiftung am 01.10.2020 zu einem virtuellen Fachdialog ein. Im Fokus wird die Vorstellung der Publikation zum Projekt „Sprachentwicklung und Mehrsprachigkeit in Kinder- und Familienzentren stärken“ (SuMi-KiFaZ) stehen. Zudem wird Frau Prof. Zimmer über neuste Erkenntnisse aus dem Projekt „Sprachförderung in Kindertageseinrichtungen für über dreijährige Kinder in deutschsprachigen Ländern: Ein Systematic Review“ berichten. Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist ausschließlich über das Online-Formular möglich.

Schlagwörter

Elementarbildung, Förderkonzept, Kindergarten, Kindertagesstätte, Sprachbildung, Sprache, Spracherwerb, Sprachförderung, Sprachkompetenz, Sprechen, Sprachliche Bildung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule
Adressaten Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte
Veranstalter Baden-Württemberg Stiftung gGmbH
Kontaktadresse Baden-Württemberg Stiftung gGmbH, Kriegsbergstr. 42, 70174 Stuttgart, Tel.: (0711) 248476-43
Zuletzt geändert am 31.07.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)