Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Virtueller Austausch und Workshop zu offenen Bildungsmaterialien für die Leseförderung

01.09.2020, 10:30 Uhr - 01.09.2020, 15:00 Uhr

Virtueller Austausch via Zoom
Online

Deutschland
fahrer@dipf.de

h t t p s : / / o e r w o r l d m a p . o r g / r e s o u r c e / u r n : u u i d : 0 6 b b 6 d 1 5 - e 3 9 e - 4 8 7 2 - 9 4 f 4 - e f b 7 c d 3 d 5 b 3 4Externer Link

Die Informationsstelle Open Educational Resources (www.o-e-r.de) lädt alle Interessierten zu einem virtuellen Austausch über offene Bildungsmaterialien in der Leseförderung ein. In einem ersten Teil werden Fragen zu OER geklärt und es wird darüber diskutiert, wie freie Bildungsmaterialien in der Leseförderung eingesetzt werden können. Im zweiten Teil geht es dann ganz praktisch zur Sache: In drei Mini-Workshops, die rotierend besucht werden können, wird den Teilnehmenden gezeigt, wo OER zu finden sind, wie schnell und einfach ein Arbeitsblatt erstellt werden kann, und wie OER für das Vorlesen genutzt werden können. Die Teilnahme ist kostenlos. Laptop oder Tablet, Internetanschluss, Kopfhörer und Mikrofon sollten vorhanden sein.
Bitte melden Sie sich hier an: https://survey.dipf.de/index.php/646447?lang=de
Die Zugangsdaten erhalten Sie per E-Mail.

Schlagwörter

Fortbildung, Leseförderung, Online-Angebot, Open Educational Resources, Qualität, Workshop, OER, creative commons,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Lehrer/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; Frühpädagogische Fachkräfte; Weiterbildungsinteressierte
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Informationsstelle Open Educational Resources
Zuletzt geändert am 21.07.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)