Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Call for Abstracts zum 4. Tag der digitalen Lehre an der Universität Regensburg

28.09.2020 - 30.09.2020

Call for Papers Abgabedatum: 20.07.2020 (abgelaufen)

Universität Regensburg Vielberth-Gebäude
Universitätsstraße 31
93053 Regensburg
Bayern
Deutschland
digitale.lehre@ur.de

h t t p s : / / w w w . u n i - r e g e n s b u r g . d e / z e n t r u m - h o c h s c h u l - w i s s e n s c h a f t s d i d a k t i k / d i g i t a l e - l e h r e / t d d l - 2 0 2 0Externer Link

Neben Vorträgen, Diskussionen und Workshops liegt ein Schwerpunkt auch auf dem Erfahrungsaustausch. Unter dem Titel "What works - and what doesn't" sollen verschiedene Möglichkeiten und Grenzen der Einbettung digitaler Tools und didaktischer Szenarien aufgezeigt werden. Lehrende aller Fachbereiche  sind herzlich eingelagen, in einem Impulsreferat (20 min) ihre Erfahrungen zu teilen.

Schlagwörter

Digitale Medien, Digitalisierung, Hochschule, Hochschullehre, Digitale Lehre, Digitale Tools,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter Die Universität Regensburg, OTH Regensburg und AG "Digitalisierung und Lehre" des Bayerischen Wissenschaftsforum (BayWISS)
Kontaktadresse Dr. Regine Bachmaier (Uni Regensburg); Andrea de Santiago (OTH Regensburg)
Zuletzt geändert am 10.06.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)