Suche

German Education Server Eduserver Gebärdensprache DGS-Button Leichte Sprache LS-Button
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

10. Baustelle Inklusion „Aktivwerden gegen Diskriminierung - für eine demokratische Kultur in Kita und Schule!"

22.09.2020, 09:30 Uhr - 22.09.2020, 18:00 Uhr

Berliner Stadtmission
Lehrter Str. 68
10557  Berlin
Berlin
Deutschland
fachstelle@kinderwelten.net

h t t p s : / / w w w . s i t u a t i o n s a n s a t z . d e / f a c h t a g u n g e n . h t m l ? f b c l i d = I w A R 3 R m n 8 R L b 5 q U f v p W j L E k U N _ - O M N 6 I 1 w p W F m 1 p e F V r r z f z g f 1 m B C Z l j R Z T UExterner Link

Auf dieser 10. Baustelle Inklusion wollen die Veranstalter der Frage nachgehen: Was braucht es, um sich gegen Unrecht zu wehren? Die Baustelle gibt Gelegenheit zum fachlichen Austausch über Erfahrungen beim Etablieren einer demokratischen Kultur in Kitas und Schulen und zum Erproben und Kennenlernen von Handlungsstrategien gegen Diskriminierung und Herabwürdigung.

Schlagwörter

Berlin, Diskriminierung, Kindertagesstätte, Schule, Vorurteil,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Veranstalter
Fachstelle Kinderwelten für Vorurteilsbewusste Bildung und Erziehung, Institut für den Situationsansatz (ISTA) | Internationale Akademie Berlin gGmbH (INA)
Kontaktadresse Muskauer Str. 53, 10997 Berlin | Tel.: +49(0)30 6953 999-0
Zuletzt geändert am 11.04.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)