Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Abschlusstagung des Bund-Länder-Wettbewerbs „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“

14.05.2020, 10:00 Uhr - 14.05.2020, 16:00 Uhr

EUREF-Campus
EUREF-Campus 1-25
10829 Berlin
Berlin
Deutschland
offenehochschulen@vdivde-it.de

h t t p s : / / w w w . w e t t b e w e r b - o f f e n e - h o c h s c h u l e n - b m b f . d e / s e r v i c e / v e r a n s t a l t u n g e n / a b s c h l u s s t a g u n g - 2 0 2 0 /Externer Link

Mit dem Bund-Länder-Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ werden seit 2011 Konzepte für berufsbegleitendes Studieren und lebenslanges, wissenschaftliches Lernen entwickelt. Der Wettbewerb strebt eine engere Verzahnung von beruflicher und akademischer Bildung an. Am Ende von neun Jahren Bundesförderung richtet das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) eine repräsentative Abschlusstagung des Bund-Länder-Wettbewerbs aus. Der Titel der Veranstaltung lautet „Ergebnisse des Wettbewerbs und Perspektiven für die wissenschaftliche Weiterbildung“. Bei der Veranstaltung sollen vor allem die Förderprojekte der zweiten Wettbewerbsrunde ihre Ergebnisse präsentieren. Gleichzeitig werden aber auch Erkenntnisse aus dem gesamten Wettbewerb für eine Verankerung wissenschaftlicher Weiterbildung an Hochschulen bilanziert und weitere Erfordernisse mit relevanten Akteuren erörtert.

Schlagwörter

Abschluss, Berufsbildung, Bundesland, Bundesministerium für Bildung und Forschung, Hochschule, Lebenslanges Lernen, Tagung, Wettbewerb, Bund,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Tagungssprache Deutsch
Veranstalter Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF)
Zuletzt geändert am 02.03.2020

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)