Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

wEBtalk - Content-Strategie in der EB: Wie man Bildungsinteressierte erreicht

28.06.2019, 10:30 Uhr - 28.06.2019, 11:30 Uhr

Onlinediskussion via adobe connect
office@erwachsenenbildung.at

https://erwachsenenbildung.at/aktuell/nachrichten_details.php?nid=13094Externer Link

Bildungseinrichtungen schreiben ihre Angebote vermehrt auch im Internet aus, Portale und Plattformen informieren online über bildungsrelevante Themen. Dabei stellt sich oft die Frage, wie man Bildungsinteressierte online gut ansprechen bzw. auf Bildungsmöglichkeiten aufmerksam machen kann. Hier kommt Content-Strategie ins Spiel - dabei geht es um die koordinierte Erstellung, Veröffentlichung und Verbreitung von Inhalten über digitale Kanäle. Als Impulsgeberin wird Irene Michl beim wEBtalk Tipps geben, wie Bildungsorganisationen Content-Strategie nützen können, um TeilnehmerInnen und Interessierte online auf Bildungs-, Beratungs- und Informationsangebote aufmerksam zu machen. Doris Hirschmann vom DIPF | Leibniz-Institut für Bildungsforschung und Bildungsinformation und Michelle Mathys vom Schweizerischen Verband für Weiterbildung SVEB werden ihre Erfahrungen mit dieser Thematik teilen.
Moderation: Bianca Friesenbichler (CONEDU)

mehr/weniger
Schlagwörter

Österreich, Bildungsinformation, Diskussion, Erwachsenenbildung, Kommunikation, Lehrmaterial, Lernmaterial, Strategie, Weiterbildung,

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter

erwachsenenbildung.at - CONEDU Verein für Bildungsforschung und -medien

Kontaktadresse CONEDU Verein für Bildungsforschung und -medien, Marienplatz 1/2/L, A-8020 Graz
E-Mail des Kontakts office@erwachsenenbildung.at
Beginn der Veranstaltung 28.06.2019, 10:30
Ende der Veranstaltung 28.06.2019, 11:30
Veranstaltungsstätte Onlinediskussion via adobe connect
Staat Österreich
Tagungssprache Deutsch
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 16.05.2019
Zuletzt geändert am 20.05.2019
Siehe auch: Erwachsenenbildung und Weiterbildung

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)