Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Symposium: "Lehre – Transfer – Innovation: Die Rolle der Hochschule in der Gesellschaft"

17.01.2019, 09:00 Uhr - 17.01.2019, 17:45 Uhr

Hochschule Pforzheim
Tiefenbronner Straße 65
75175 Pforzheim
hotspot@hs-pforzheim.de

https://www.hs-pforzheim.de/studium/im_studium/hotspot/symposium_lehre_transfer_innovation/Externer Link

Welche Rolle spielen Hochschulen in der heutigen Gesellschaft? Wie können sie diese Rolle aktiv gestalten? 2016 beschrieb der Senat der Hochschulrektorenkonferenz (HRK) das Zusammenspiel von Hochschulen und Gesellschaft wie folgt: „Die Hochschulen entwickeln und definieren ihre zentrale Rolle im steten Dialog mit allen gesellschaftlichen Kräften. In Ausfüllung dieser Rolle erbringen sie Leistungen, die für die wissenschaftliche, wirtschaftliche, soziale und kulturelle Entwicklung Deutschlands von entscheidender Bedeutung sind.“ Hochschulen sind Teil des wirtschaftlichen, zivilgesellschaftlichen und politischen Lebens und können ihre Umwelt somit aktiv gestalten. Transfer oder die‚ Dritte Mission‘ spielen dabei eine zentrale Rolle. Die Frage nach der Rolle der Hochschule für die und in der Gesellschaft bestimmt dabei unser tägliches Handeln. Was kann die Hochschule tun, um gesellschaftlichen Anforderungen gerecht zu werden? Wie stellt sie sich auf eine Zukunft ein, in der neben Fachkompetenzen vor allem persönliche, interkulturelle, sprachliche und methodische Kompetenzen gefordert sind? Wie gehen die Hochschulen mit ihrer neuen Rolle in der Zivilgesellschaft um? Wie können Hochschulen die Potenziale der Studierenden mehr fördern und/oder herausfordern, wie den neuen Themen wie Digitalisierung, Internationalisierung, Interdisziplinarität oder Nachhaltigkeit gerecht werden? Wie soll die neue Lehre aussehen, selbstorganisiert, projektbasiert, soll die Hochschule sowohl als Think Tank als auch Do Tank fungieren, individuelle Lernbiografien fördern, action based, inter- & transdisziplinär agieren? Und zu guter Letzt: Wo beginnt die praktische Operationalisierung und wie sieht sie aus?

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Dialog, Forschung, Gesellschaft, Hochschule, Hochschullehre, Innovation, Interdisziplinarität, Kompetenzentwicklung, Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeit, Rollenerwartung, Rollenverständnis, Transfer, Universität, Transdisziplinarität, Reallabor, Social Learning, Service Learning,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Hochschule Pforzheim - House of Transdisciplinary Studies (HOTSPOT)
E-Mail des Kontakts hotspot@hs-pforzheim.de
Beginn der Veranstaltung 17.01.2019, 09:00
Ende der Veranstaltung 17.01.2019, 17:45
Veranstaltungsstätte Hochschule Pforzheim
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 19.12.2018
Zuletzt geändert am 02.01.2019

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)