Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

4. Symposium zur Hochschullehre in den MINT-Fächern

26.09.2019 - 27.09.2019

TH Nürnberg, Gebäude BL
Bahnhofstraße 87
90402 Nürnberg
jana.eichelbaum@th-nuernberg.de

https://www.th-nuernberg.de/einrichtungen-gesamt/abteilungen/service-lehren-und-lernen/veranstaltungen/mint-symposium/Externer Link

Die Veranstaltung richtet sich an Lehrende, HochschuldidaktikerInnen sowie an MitarbeiterInnen aus entsprechenden Projekten. Die Freiheit der Lehre wird von Lehrenden hochgeschätzt und als wertvolles Gut angesehen. Diese Freiheit gibt Ihnen auch die Möglichkeit, Ihre Lehre fundiert zu analysieren, weiterzuentwickeln und über kollegialen Austausch zum wachsenden Netzwerk an Erkenntnissen und Erfahrungen zu „guter Lehre“ beizutragen. Deshalb steht das Symposium 2019 unter dem Leitthema: Auf dem Weg zu guter MINT-Lehre: Erfahrungen – Evidenzen – Theorien.

mehr/weniger
Schlagwörter

Forschung, Hochschuldidaktik, Hochschule, Kompetenz, Lehre, Lehrender, Studium,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Technischen Hochschule Nürnberg, Georg Simon Ohm in Kooperation mit dem DiZ – Zentrum für Hochschuldidaktik
Kontaktadresse Ansprechpartnerin Frau: Jana Eichelbaum, Tel: (0)911 5880 - 8262
E-Mail des Kontakts jana.eichelbaum@th-nuernberg.de
Beginn der Veranstaltung 26.09.2019, 00:00
Ende der Veranstaltung 27.09.2019, 00:00
Veranstaltungsstätte TH Nürnberg, Gebäude BL
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen
Aufgenommen am 04.12.2018
Zuletzt geändert am 04.12.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)