Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

World Education Leadership Symposium 2019. Bildungs- und Schulleitungssymposium "Verantwortung für Bildung – Ansprüche, Realität, Möglichkeiten"

25.09.2019 - 27.09.2019

Pädagogische Hochschule Zug
Zugerbergstrasse 3
6300  Zug, Schweiz
WELS@EduLead.net

https://wels.edulead.net/Externer Link

Ziel des Symposiums ist, einen Beitrag zur Entwicklung der Qualität der Bildung und damit auch einen wichtigen Beitrag für eine zukunftsfähige Gesellschaft zu leisten. Es zeigt Möglichkeiten auf, wie die Qualität pädagogischer Arbeit weiterentwickelt werden kann.
In den Keynotes, Workshops, Vorträgen und innovativen Formaten werden aktuelle Herausforderungen und Chancen zu Fragen der Bildungs- und Schulqualität, Bildungs- und Schulentwicklung, Bildungs- und Schulmanagement diskutiert. Die Kernidee besteht darin, Ideen, Wissen und Erfahrungen auszutauschen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildungsforschung, Bildungspolitik, Bildungspraxis, Bildungsqualität, Schulentwicklung, Schulqualität, Internationale Fachtagung, Responsible Leadership,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie (IBB) der Pädagogischen Hochschule Zug
Kontaktadresse IBB – Institut für Bildungsmanagement und Bildungsökonomie Pädagogische Hochschule Zug Zugerbergstrasse 3 CH-6300 Zug Schweiz Telefon: +41 41 727 1270
E-Mail des Kontakts WELS@EduLead.net
Beginn der Veranstaltung 25.09.2019, 00:00
Ende der Veranstaltung 27.09.2019, 00:00
Veranstaltungsstätte Pädagogische Hochschule Zug
Staat Schweiz
Tagungssprache Deutsch; Englisch; Französisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Jugendbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen
Aufgenommen am 29.11.2018
Zuletzt geändert am 29.11.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)