Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

didacta 2019 in Köln

19.02.2019 - 23.02.2019

Koelnmesse GmbH
Messeplatz 1
50679 Köln
didacta@visitor.koelnmesse.de

http://www.didacta-koeln.de/didacta/index-2.phpExterner Link

Bildung und Lernen begleitet uns das das gesamte Leben. Umso wichtiger ist es, den Prozess der Bildung dort zu begleiten und zu fördern, wo er am deutlichsten stattfindet: in den Kindertagesstätten, den Schulen und Universitäten sowie den beruflichen Bildungseinrichtungen.

Genau hier setzt die didacta an – mit den Bereichen Frühe Bildung, Schule/Hochschule, Berufliche Bildung/Qualifizierung und didacta DIGITAL zeigt sie schon heute, wie morgen in den Lerninhalte vermittelt und Unterricht gestaltet wird.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsbildung, Bildungsmesse, Bildungssystem, Didacta, Digitalisierung, Hochschule, Qualifizierung, Schule, Frühe Bildung, Didacta DIGITAL,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Didacta Verband e. V.
Verband der Bildungswirtschaft
Kontaktadresse Telefon +49 1806 002 400
E-Mail des Kontakts didacta@visitor.koelnmesse.de
Beginn der Veranstaltung 19.02.2019, 00:00
Ende der Veranstaltung 23.02.2019, 00:00
Veranstaltungsstätte Koelnmesse GmbH
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Jugendbildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Senior/innenbildung; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Weiterbildungsinteressierte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 31.10.2018
Zuletzt geändert am 31.10.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)