Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Akademietagung AT 4211/18: EU-Förderprogramme strategisch einsetzen

15.11.2018, 14:00 Uhr - 16.11.2018, 13:00 Uhr

Bildungszentrum Erkner e.V.
Seestraße 39
15537 Erkner
prums@deutscher-verein.de

https://www.deutscher-verein.de/de/veranstaltungen-2018-eu-foerderprogramme-strategisch-einsetzen-2910,1269,1000.htmlExterner Link

Die aktuelle Förderperiode der Europäischen Union läuft bis 2020. Ziel der Fachveranstaltung ist es, die Teilnehmerinnen und Teilnehmer mit den Inhalten und Zielen von Förderprogrammen der Europäischen Union vertraut zu machen und sie mit dem nötigen Wissen auszustatten, um sich erfolgreich an Ausschreibungsverfahren beteiligen zu können.
Es werden soziale Themen im Mittelpunkt stehen, z. B. aus den Bereichen soziale Eingliederung, Armut, Jugend, Mobilität, Kinder, Bildung, berufliche Bildung und ältere Menschen. Dazu wird vorgestellt und erarbeitet, wo und wie soziale Themen horizontal und vertikal in den EU-Politiken und EU-Förderprogrammen verankert sind und welche Fördermöglichkeiten offenstehen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Armut, Berufsbildung, Bildung, Eingliederung, Europäische Union, Förderprogramm, Jugend, Mobilität, Kinder, Ältere Menschen, Fördermöglichkeit,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutscher Verein für öffentliche und private Fürsorge e.V. in Erkner bei Berlin
Kontaktadresse Petra Prums, Tel: +49 30 62980 419
E-Mail des Kontakts prums@deutscher-verein.de
Beginn der Veranstaltung 15.11.2018, 14:00
Ende der Veranstaltung 16.11.2018, 13:00
Veranstaltungsstätte Bildungszentrum Erkner e.V.
Land der Bundesrepublik Deutschland Brandenburg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Inhaltsbereich der Veranstaltung Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 14.09.2018
Zuletzt geändert am 14.09.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)