Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachtagung "Arbeit 4.0 - made in Berlin: Zusatzqualifikationen f√ľr digitale Kompetenzen in der dualen Ausbildung"

12.11.2018, 10:00 Uhr - 12.11.2018, 17:00 Uhr

dbb forum berlin
Friedrichstr. 169
10117 Berlin
a.roehrig@kos-qualitaet.de

https://www.kos-qualitaet.de/_Fachtag12112018.htmlExterner Link

Die Fachtagung nimmt die Ergebnisse des durch die Senatsverwaltung f√ľr Arbeit, Integration und Soziales gef√∂rderten Projekts ‚ÄěZusatzqualifikationen f√ľr digitale Kompetenzen in der Aus- und Weiterbildung‚Äú zum Ausgangspunkt, um die Themen Digitale Transformation, √Ąnderungsbedarfe in der Berufsbildung und Ans√§tze praktischer Umsetzung zu verkn√ľpfen. Neben Plenumsbeitr√§gen haben die Tagungsteilnehmenden die M√∂glichkeit, einzelne Themen praxis- und dialogorientiert zu vertiefen. Das Veranstaltungsprogramm sowie Informationen zur Anmeldung finden Sie ab dem 03.09.2018 unter der oben angegebenen URL.

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsbildung, Digitalisierung, Duales Ausbildungssystem, Fachtagung, Medienkompetenz, Zusatzqualifikation, Arbeit 4.0, Duale Ausbildung, Digitale Bildung, Digitale Kompetenz,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter k.o.s GmbH in Kooperation mit dem ABB Ausbildungszentrum Berlin gGmbH im Auftrag der Senatsverwaltung f√ľr Integration, Arbeit und Soziales des Landes Berlin, Abteilung Arbeit und Berufliche Bildung
Kontaktadresse k.o.s GmbH, Am Sudhaus 2, 12053 Berlin; Ansprechpartnerin: Anne Röhrig, Tel.: (0 30) 2887 565 18
E-Mail des Kontakts a.roehrig@kos-qualitaet.de
Beginn der Veranstaltung 12.11.2018, 10:00
Ende der Veranstaltung 12.11.2018, 17:00
Veranstaltungsstätte dbb forum berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufsschule; Berufliche Bildung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 16.08.2018
Zuletzt geändert am 16.08.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)