Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jahreskonferenz 2018: Gemeinschaften in Neuen Medien an der FH Dresden

24.10.2018 - 26.10.2018

In den neuen Räumlichkeiten der Fachhochschule Dresden (FHD), gelegen am Straßburger Platz.
Straßburger Platz
Dresden
geneme@mailbox.tu-dresden.de

https://tu-dresden.de/mz/forschung/konferenzen-und-kolloquien/geneme-gemeinschaften-in-neuen-medien/Externer Link

Die GeNeMe 2018 untersucht innovative Praktiken in Wirtschaft, Politik sowie Verwaltung und benennt den Bedarf für die Forschung zu Methoden und Werkzeugen der digitalen Ökonomie. Diskutiert werden nicht nur technologische oder ökonomische Gesichtspunkte der Nutzung neuer Medien, vielmehr wird sich auch soziologischen, psychologischen, personalwirtschaftlichen, didaktischen und rechtlichen Aspekten zugewandt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Digitalisierung, Forschung, Hochschuldidaktik, Hochschule, Personalwirtschaft, Psychologie, Soziologie, Wirtschaftspolitik, Wissenschaft,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Die Leitung der Konferenz obliegt einer Gruppe von Wissenschaftlern der Fakultäten Erziehungs- und Wirtschaftswissenschaften sowie dem Medienzentrum der Technischen Universität Dresden, mit Unterstützung des Silicon Saxony e.V.. Als Partnerhochschulen beteiligen sich die Hochschule der DGUV (HGU), die HTW Dresden und die FH Dresden als Co-Ausrichter an der inhaltlichen und organisatorischen Gestaltung der 21. GeNeMe 2018.
Kontaktadresse Telefon: +49 351 463-35319
E-Mail des Kontakts geneme@mailbox.tu-dresden.de
Beginn der Veranstaltung 24.10.2018, 00:00
Ende der Veranstaltung 26.10.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte In den neuen Räumlichkeiten der Fachhochschule Dresden (FHD), gelegen am Straßburger Platz.
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung; Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 21.06.2018
Zuletzt geändert am 21.06.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)