Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fachkongress „Lernen von Nord nach Süd: Prozesse verstehen - Strukturen entwickeln - Rahmen gestalten“

14.09.2018, 14:00 Uhr - 15.09.2018, 14:00 Uhr

Julius-Maximilians-Universität
Wittelsbacher Platz 1
97074 Würzburg
post@verband-sonderpaedagogik.de

https://www.verband-sonderpaedagogik.de/termine/2018-09-14-15-wuerzburg-bfk.htmlExterner Link

Der Bundesfachkongress geht aus den Ergebnissen eines Forschungsprojekts der Universität Würzburg in Zusammenarbeit mit den Fachvertreter/inne/n des Förderschwerpunkts Lernen aus den 16 Bundesländern hervor. Der vergleichende Überblick in Deutschland offenbart unterschiedliche Rahmenbedingungen und Entwicklungen. Diese führten zur inhaltlichen Ausgestaltung des Kongresses, der Angebote auf drei Ebenen vorsieht: Politische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen; Konzepte zur Schul- und Organisationsentwicklung; Lernprozesse in der Praxis. Die maximale Teilnehmerzahl ist auf 280 begrenzt. Die Anmeldung ist unter der oben angegebenen URL online möglich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Lernen, Lernprozess, Organisationsentwicklung, Rahmenbedingung, Regionaler Vergleich, Schulentwicklung, Strukturentwicklung, Vergleich, Fachkongress,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Verband Sonderpädagogik e.V. in Kooperation mit dem Grundschulverband
Kontaktadresse Verband Sonderpädagogik e.V., Ohmstr. 7, 97076 Würzburg; Tel.: (09 31) 24020, Fax: (09 31) 24023
E-Mail des Kontakts post@verband-sonderpaedagogik.de
Beginn der Veranstaltung 14.09.2018, 14:00
Ende der Veranstaltung 15.09.2018, 14:00
Veranstaltungsstätte Julius-Maximilians-Universität
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Vorschule; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Sonderschule/Förderschule; Berufsschule; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 07.06.2018
Zuletzt geändert am 07.06.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)