Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wissenschaft trifft Praxis 2018: Wandel der Arbeitswelt

10.07.2018, 12:30 Uhr - 11.07.2018, 12:00 Uhr

Verwaltungszentrum der Bundesagentur für Arbeit (BA), Raum 168
Regensburger Strasse 104
90478  Nürnberg
veranstaltungen@iab.de.

https://www.xing-events.com/Wissenschaft-trifft-Praxis-2018.htmlExterner Link

Bei der Fachtagung „Wissenschaft trifft Praxis“ zum Thema „Arbeitswelt im Wandel“ diskutieren Experten aus Wissenschaft und Wirtschaft mit Vertretern der Politik, den Sozialpartnern und der Öffentlichkeit, welche Folgen aktuelle und zukünftige Entwicklungen in der Arbeitswelt für Beschäftigte, Betriebe und die Gesellschaft haben. Besonders im Fokus stehen dabei die Gesundheit von Beschäftigten, der Wandel der Arbeitsorganisation, die Entwicklung neuer Erwerbsformen und Implikationen für sozialstaatliche Institutionen. Die Veranstaltung findet im Rahmen des Wissenschaftsjahrs 2018 „Arbeitswelten der Zukunft“ statt.

mehr/weniger
Schlagwörter

Arbeitsorganisation, Arbeitswelt, Digitalisierung, Politik, Praxis, Wissenschaft,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter

Das Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung und die Bundesagentur für Arbeit

Kontaktadresse Bei inhaltlichen Fragen unter IAB.Wissen-Praxis-2018@iab.de.
E-Mail des Kontakts veranstaltungen@iab.de.
Beginn der Veranstaltung 10.07.2018, 12:30
Ende der Veranstaltung 11.07.2018, 12:00
Veranstaltungsstätte Verwaltungszentrum der Bundesagentur für Arbeit (BA), Raum 168
Land der Bundesrepublik Deutschland Bayern
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 17.05.2018
Zuletzt geändert am 17.05.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)