Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Feierstunde und Eröffnung der Sonderausstellung "Trapp in Halle – Meilensteine der Lehrerbildung"

18.04.2018, 17:00 Uhr - 18.04.2018

Löwengebäude, Aula
Universitätsplatz 11
06108 Halle (Saale)

https://idw-online.de/de/news692264Externer Link

Anlässlich des 200. Todestages des bedeutenden Pädagogen Ernst Christian Trapp zeigt das Universitätsmuseum der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg (MLU) die Sonderausstellung "Trapp in Halle – Meilensteine der Lehrerbildung". Mit einer Feierstunde am Mittwoch, 18. April 2018 um 17 Uhr wird die Ausstellung eröffnet. Neben dem Grußwort des Vorsitzenden der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft Prof. Dr. Hans-Christoph Koller werden zwei Festvorträge zur Ausstellungseröffnung gehalten: Die Friedrichs-Universität um 1780 steht im Fokus des Festvortrags von Dr. Michael Ruprecht. Prof. Dr. Hartmut Wenzel spricht über das Wirken und Werk von Ernst Christian Trapp. Abgerundet wird die Veranstaltung durch das musikalische Rahmenprogramm des universitären Kammerchors unter Leitung von Jens Lorenz.

mehr/weniger
Schlagwörter

Halle (Saale), Ausstellung, Lehrerbildung, Pädagoge, Trapp, Ernst Christian, Ausstellungseröffnung, Feierstunde,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Beginn der Veranstaltung 18.04.2018, 17:00
Ende der Veranstaltung 18.04.2018, 00:00
Veranstaltungsstätte Löwengebäude, Aula
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen-Anhalt
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen
Aufgenommen am 11.04.2018
Zuletzt geändert am 11.04.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)