Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Jüdische Geschichte, Religion und Kultur in der Schule - Gemeinsame Fachtagung der KMK und des Zentralrats der Juden in Deutschland

18.04.2018, 10:00 Uhr - 18.04.2018, 16:00 Uhr

Landesvertretung Thüringen
Mohrenstr. 64
10117 Berlin
presse@zentralratderjuden.de

https://www.kmk.org/aktuelles/artikelansicht/fachtagung-am-18-april-neue-materialsammlung-fuer-lehrkraefte-zum-thema-judentum-im-unterricht.htmlExterner Link

In einer gemeinsamen Erklärung haben der Zentralrat der Juden in Deutschland und die Kultusministerkonferenz (KMK) im Dezember 2016 beschlossen, für eine bessere Vermittlung jüdischer Geschichte, Religion und Kultur im Schulunterricht zu sorgen. Ein zentraler Schritt der Umsetzung dieser Erklärung ist jetzt erfolgt: Eine Arbeitsgruppe beider Partner hat eine kommentierte Materialsammlung erstellt, die im Unterricht sowie in der Lehrerinnen- und Lehrerbildung genutzt werden kann und online zur Verfügung stehen wird. In der gemeinsamen Fachtagung möchten die KMK und der Zentralrat der Juden diese Materialsammlung vorstellen und über die Vermittlung des Judentums im Unterricht diskutieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Diskussion, Geschichte (Histor), Judentum, Kultur, Religion, Unterrichtsinhalt, Unterrichtsmaterial,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Zentralrat der Juden in Deutschland und die Kultusministerkonferenz (KMK)
E-Mail des Kontakts presse@zentralratderjuden.de
Beginn der Veranstaltung 18.04.2018, 10:00
Ende der Veranstaltung 18.04.2018, 16:00
Veranstaltungsstätte Landesvertretung Thüringen
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 11.04.2018
Zuletzt geändert am 11.04.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)