Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

50 Jahre medico Ausstellungen im neuen medico-Haus: Through Their Eyes

26.02.2018, 10:00 Uhr - 02.03.2018, 16:00 Uhr

medico-Haus
Lindleystr. 15
60314 Frankfurt am Main
info@medico.de

https://www.medico.de/ausstellungen-im-neuen-medico-haus-16926/Externer Link

Geflüchtete im Libanon und in Deutschland fotografieren ihren Alltag

Geflüchtete und Jugendliche aus Frankfurt kommen in einem Fotoworkshop mit dem Künstlerinnenkollektiv Jungleye zusammen, teilen ihre Erfahrungen und Wünsche. Mit ihren verschiedenen Ansichten, Erinnerungen und Vorstellungen schaffen sie gemeinsam ein neues Gesicht Europas.
Die im Workshop entstehenden Collagen ergänzen die Ausstellung mit Fotografien von Geflüchteten im Libanon. In einem Fotoprojekt ermöglichten der libanesische medico-Partner Amel und Jungleye syrischen Frauen und Kindern, ihre Realität zu zeigen: Behind Closed Doors. Hier wie dort geben die Fotos Antwort auf Fragen wie: Wie leben Geflüchtete? Wie sieht ihr Alltag aus? Welche Hoffnungen und Wünsche haben sie? Wie kann Zusammenleben gestaltet werden?

mehr/weniger
Schlagwörter

Ausstellung, Flucht, Fotografie, Kunst, Migration,

Art der Veranstaltung Ausstellung / Messe
Veranstalter Medico International
Kontaktadresse 069/94438-0
E-Mail des Kontakts info@medico.de
Beginn der Veranstaltung 26.02.2018, 10:00
Ende der Veranstaltung 02.03.2018, 16:00
Veranstaltungsstätte medico-Haus
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Jugendbildung
Adressaten Schüler/-innen; Lehrer/-innen
Aufgenommen am
Zuletzt geändert am 15.01.2018

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)