Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Wie bildet sich eine nachhaltige Wirtschaft?

28.09.2017, 13:00 Uhr - 29.09.2017, 13:00 Uhr

Evangelische Tagungsstätte Haus Villigst
Iserlohner Straße 25
58239 Schwerte
ulrike.pietsch@kircheundgesellschaft.de

http://www.kircheundgesellschaft.de/wirtschaft-arbeit-und-soziales/veranstaltungen/einzelansicht/?tx_events_pi1%5Bevent%5D=1622Externer Link

Die neue Landesregierung von Nordrhein-Westfalen hat sich der flächendeckenden Verbreitung von Wirtschaftskompetenz verschrieben. Ein hehres Ziel. Doch gibt es hierbei ein Problem: Die heutige wirtschaftliche Bildung behandelt soziale und ökologische Nachhaltigkeit meist noch immer als „lästigen Appendix“, der nicht so recht in tradierte Denkmodelle passen will. Aber wie erreichen wir die Zukunftsfähigkeit der Gesellschaft, wenn die wirtschaftliche Bildung die komplexen Herausforderungen unserer Zeit nur unzureichend in den Blick nimmt oder bequem nach außen verlagert?

Auf der Tagung suchen Teilnehmende aus Bildung, Wirtschaft, Wissenschaft und Zivilgesellschaft nach gemeinsamen Perspektiven und Lösungsansätzen für eine tragfähige wBNE in allen Bildungssektoren. Folgende Fragen werden untersucht: Wie könnte diese wBNE aussehen, welche Voraussetzungen und Akteure braucht sie, wie wird sie implementiert? Welche besonderen Kompetenzen erwarten Unternehmen, die bereits heute nachhaltig wirtschaften, künftig von ihren Mit-arbeitenden? Auch in unseren Nachbarländern arbeiten Menschen an diesen Fragen – gibt es dort bereits Lösungen, die sich sinnvoll auf die deutsche Bildungslandschaft übertragen lassen? Wie ließe sich eine wBNE in den unterschiedlichen Bildungssektoren etablieren, welche Allianzen führen uns weiter? Und abschließend: Welche aktuellen öffentlichen und privaten Fördermöglichkeiten für wirtschaftliche Bildung stehen uns offen?

mehr/weniger
Schlagwörter

Bildung, Nachhaltige Entwicklung, Nachhaltigkeit, Wirtschaftskompetenz, Wirtschaftliche Bildung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Institut für Kirche und Gesellschaft der Evangelischen Kirche von Westfalen
Kontaktadresse Tagungssekretariat Ulrike Pietsch
E-Mail des Kontakts ulrike.pietsch@kircheundgesellschaft.de
Beginn der Veranstaltung 28.09.2017, 13:00
Ende der Veranstaltung 29.09.2017, 13:00
Veranstaltungsstätte Evangelische Tagungsstätte Haus Villigst
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe II; Berufsschule; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 19.09.2017
Zuletzt geändert am 19.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)