Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Fördermittel und Online-Fundraising: Das 1×1 der Projektfinanzierung

28.09.2017, 10:00 Uhr - 29.09.2017, 16:00 Uhr

Rathaus Lichtenberg
Möllendorfstraße 6
10367 Berlin
vorhof@foerdermittelbuero.de

http://www.foerdermittelbuero.de/service/workshop-berlin/Externer Link

Vor allem kleine und mittelgroße gemeinnützige Organisationen und Initiativen stehen vor der Frage, wie sie ihre Projekte finanzieren können. In einem Mix aus Theorie und Praxis lernen Sie geeignete Instrumente und Wege der Mittelbeschaffung für Ihre Organisation kennen. Dabei stehen Fördermittelakquise und Online-Fundraising mit Spezial-Exkurs zu Google Grants und Google-AdWords im Mittelpunkt. Die Teilnahmegebühr beträgt inklusive der Seminarunterlagen 200 Euro. Referenten: Friederike Vorhof: freiberufliche Beraterin für Förder- und Drittmittel Stefanie List: Beraterin für Fundraising und Projektentwicklung | Freiwilligen-Agentur Halle-Saalkreis e.V. Alexander Schwarz: Diplom-Ökonom, Berater für Online-Marketing- Strategien

mehr/weniger
Schlagwörter

Berufsbildung, Weiterbildung, Gemeinnützige Arbeit, Stiftung, Finanzierung, Projekt, Fördermittel, Google Grants, Google AdWords, Fundraising, Projektfinanzierung, gemeinnützig, Organisation, Finanzierung, Verein, Projekte, Stiftung,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Friederike Vorhof Beraterin für Förder- und Drittmittel
Kontaktadresse Fördermittelbüro Friederike Vorhof Pettenkoferstraße 16-18 10247 Berlin
E-mail des Kontakts vorhof@foerdermittelbuero.de
Beginn der Veranstaltung 28.09.2017, 10:00
Ende der Veranstaltung 29.09.2017, 16:00
Veranstaltungsstätte Rathaus Lichtenberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 07.08.2017
Zuletzt geändert am 07.08.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)