Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

JahresforumExtra „Vielfalt in der Ausbildung“

14.12.2016, 12:00 Uhr - 15.12.2016, 14:00 Uhr

Werkstatt der Kulturen in Berlin
Wissmannstraße 32,
12049 Berlin
a.salewski@weinheimer-initiative.de

http://www.kommunale-koordinierung.de/aktivitaeten/jahresforen/jahresforum-extra-2016-berlin/detailseite/?tx_news_pi1%5Bnews%5D=335&cHash=74e02509ac3113b61954f0e6fa1fbd78Externer Link

Auch heute – wo Betriebe um Auszubildende werben und es Sorgen über fehlenden Fachkräftenachwuchs gibt – erhalten keineswegs alle Jugendlichen, die eine Ausbildung aufnehmen möchten, einen Ausbildungsplatz und schon gar nicht einen Ausbildungsplatz ihrer Wahl. Sie scheitern an Auswahlentscheidungen der Betriebe; die Ablehnungen haben vielfach ihren Grund in der Erwartung, dass diese Jugendlichen die in der Ausbildung und in den Abschlussprüfungen geforderten Leistungen nicht bewältigen (könnten).

mehr/weniger
Schlagwörter

Ausbildung, Berufsbildung, Chancengleichheit, Zukunft, Ausbildungsplatz,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Beauftragter für Integration und Migration des Berliner Senats / Arbeitsgemeinschaft Weinheimer Initiative
Kontaktadresse Tel. +49 6201 82-267
E-mail des Kontakts a.salewski@weinheimer-initiative.de
Beginn der Veranstaltung 14.12.2016, 12:00
Ende der Veranstaltung 15.12.2016, 14:00
Veranstaltungsstätte Werkstatt der Kulturen in Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Sekundarstufe II; Berufsschule; Berufliche Bildung; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Ausbilder/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Erwachsenenbildner/-innen; Weiterbildungsinteressierte; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 06.12.2016
Zuletzt geändert am 22.12.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)