Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Bildungsstandards im Spannungsfeld zwischen Politik und schulischem Alltag

20.04.2017 - 21.04.2017

Johannes Kepler Universität Linz
Altenbergerstraße 69
4040 Linz
Julia.Zuber@jku.at

http://www.arqa-vet.at/information/termine/Externer Link

Auf der Tagung werden politisch initiierte Veränderungen der Arbeit in den Schulen und ihrem Umfeld durch Bildungsstandards, standardbezogene Tests und Datenrückmeldungen diskutiert. Dabei soll insbesondere die empirische Forschung über Umsetzungsprozesse und Auswirkungen bildungsstandardorientierten Lernens und Lehrens dargestellt werden und Zusammenhänge zwischen theoretischen Ideen der Bildungsstandardpolitik und aktuelle Praxis der Implementation von Bildungsstandards und Kompetenzorientierung diskutiert werden. Auch die historische Entstehung soll dabei in internationaler Perspektive berücksichtigt werden, um das Verständnis der aktuellen Reform und Veränderungsprozesse im schulischen Alltag zu erweitern und kritisch zu reflektieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Schule, Wissenschaft, Empirische Forschung, Bildungspolitik, Berufsbildung, Kompetenzorientierte Methode,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Österreichische Referenzstelle für Qualität in der Berufsbildung | OeAD (Österreichische Austauschdienst)-GmbH Ebendorferstraße 7, 1010 Wien
Kontaktadresse Ansprechpartnerin Julia Zube
E-mail des Kontakts Julia.Zuber@jku.at
Beginn der Veranstaltung 20.04.2017, 00:00
Ende der Veranstaltung 21.04.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte Johannes Kepler Universität Linz
Staat Österreich
Tagungssprache Deutsch; Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Primarstufe; Sekundarstufe I; Sekundarstufe II; Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Lehrer/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 01.12.2016
Zuletzt geändert am 01.12.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)