Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

19. Symposion Frühförderung 2017

09.03.2017 - 11.03.2017

Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Campus Westend
Frankfurt am Main
m.czaplik@kelcon.de

http://www.viff-fruehfoerderung.de/assets/Home/Einladung-19.-Symposion-Fruehfoerderung-2017.pdfExterner Link

Unter dem Motto „Bewährtes erhalten – Neues integrieren“ möchte das Symposion 2017 Raum für die Auseinandersetzung mit den aktuellen Herausforderungen und die Reflexion von Chancen sowie Erfordernissen bieten. Gerade der frühe Beginn von Maßnahmen stellt dabei einen besonderen Wirkfaktor dar. Mit dem Titel „Frühförderung von Anfang an – wirkt….“ sollen deshalb insbesondere die Bedeutung des frühzeitigen Ankommens im Beratungs- und Unterstützungssystem der Frühförderung und die damit verbundenen Chancen in den Fokus gerückt werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Frühförderung, Wirkung, Inklusion, Kleinkind, Kind, Behinderung, Migrationshintergrund, Soziale Herkunft, Symposium,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Vereinigung für Interdisziplinäre Frühförderung e.V.; Fachbereich Erziehungswissenschaften der Goethe-Universität Frankfurt
E-Mail des Kontakts m.czaplik@kelcon.de
Beginn der Veranstaltung 09.03.2017, 00:00
Ende der Veranstaltung 11.03.2017, 00:00
Veranstaltungsstätte Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Behindertenpädagogik; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Frühpädagogische Fachkräfte; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 09.11.2016
Zuletzt geändert am 09.11.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)