Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zeit für Qualität - Wo steht Thüringen?

26.11.2016, 09:00 Uhr - 26.11.2016, 14:30 Uhr

Universität Erfurt (Lehrgebäude 1, Hörsaal 3)
Nordhäuser Str. 63
99089 Erfurt
info@gew-thueringen.de

http://www.gew-thueringen.de/veranstaltungen/detailseite/zeit-fuer-qualitaet-wo-steht-thueringen/Externer Link

Kitas haben sich zu ganztägigen Bildungsorten entwickelt, die Chancengerechtigkeit von Anfang an versprechen sollen. Der Dreiklang von „Erziehung, Bildung und Betreuung“ wird in einem Maß an die Fachkräfte und Institutionen herangetragen, dass diese schon nahezu als Garant für die optimale Entwicklung der ihnen anvertrauten Kinder in den Bereichen Sprachförderung, Sozialkompetenz, Mobilität und Vorbereitung auf den Schuleintritt zu gelten haben. Die an die Fachkräfte gestellten politischen und gesellschaftlichen Forderungen in Bezug auf die Entwicklung der Kinder verkennen jedoch die unterschiedlichen strukturellen Rahmenbedingungen in denen Fachkräfte unter höchst heterogenen Kriterien agieren. Um dem Recht des Kindes auf optimale Bildung, Erziehung und Betreuung zu entsprechen und angemessene Rahmenbedingungen für die pädagogischen Fachkräfte zu schaffen, bietet die GEW Thüringen einen Bildungstag zur fachlichen Qualifizierung und zum Austausch über die Rahmenbedingungen an. 09:15- 10:45 Uhr Impulsvorträge 11.00-13:00 Uhr Workshops 13:00-13:45 Uhr Mittagspause (inklusive Mittagsverpflegung) 13.45-14:15 Uhr GEW-Podiumsdiskussion zum Thema „Zeit für Qualität“ Workshops Workshop Referent 1. Aus der Praxis berichtet - Neuerungen im Thüringer Bildungsplan bis 18 Jahre Michael Wiegleb, Mitarbeiter der Universität Jena und Konsortiumsmitglied für den Thüringer Bildungsplan 2. Novellierung des Thüringer Kita-Gesetzes Bettina Löbl, Kita-Leiterin 3. Das Bundesqualitätsgesetz - und was es Thüringen bringt Norbert Hocke, Leiter des Organisationsbereichs Jugendhilfe und Sozialarbeit 4. Qualität und Vielfalt fördern, aber wie? - der Nationale Kriterienkatalog Richard Meyer, Kita-Erzieher 5. Kita oder Eltern-Kind-Zentrum? Frau Prof. Dr. Rißmann, Fachbereich Erziehungswissenschaften und Erziehung und Bildung von Kindern an der FH Erfurt

mehr/weniger
Schlagwörter

Thüringen, Kindergarten, Kindertagesstätte, Erzieher, Frühpädagogik, Qualität, Qualitätsentwicklung, Rahmenbedingung, Qualifizierung, Austausch,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter GEW Thüringen
E-Mail des Kontakts info@gew-thueringen.de
Beginn der Veranstaltung 26.11.2016, 09:00
Ende der Veranstaltung 26.11.2016, 14:30
Veranstaltungsstätte Universität Erfurt (Lehrgebäude 1, Hörsaal 3)
Land der Bundesrepublik Deutschland Thüringen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Frühpädagogische Fachkräfte; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 25.10.2016
Zuletzt geändert am 25.10.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)