Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Arbeiten bedeutet Ankommen – Beschäftigungsperspektiven für Flüchtlinge

04.10.2016, 18:00 Uhr - 04.10.2016, 20:00 Uhr

Berliner Landeszentrale für politische Bildung
Hardenbergstraße 22-24 (Amerika Haus, direkt am Bahnhof Zoologischer Garten)
10623 Berlin
susann.feuerschuetz@bpb.de

http://www.bpb.de/veranstaltungen/format/233620/arbeiten-bedeutet-ankommen-beschaeftigungsperspektiven-fuer-fluechtlingeExterner Link

Mit der Diskussionsreihe "Exilland Deutschland?!" widmen sich die Bundeszentrale für politische Bildung und die Berliner Landeszentrale für politische Bildung verschiedenen Fragen rund um die Asyl- und Flüchtlingspolitik. Die vierte Veranstaltung beschäftigt sich mit der Arbeitsmarktintegration von Flüchtlingen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Asylpolitik, Flüchtlingspolitik, Asyl Suchender, Flüchtling, Arbeitsmarkt, Arbeitsmarktchance, Integration, Qualifizierung, Arbeitsuche, Unterstützung, Sprachförderung, Förderungsmaßnahme, Vermittlung, Diskussion,

Art der Veranstaltung Podiumsgespräch / Forumsdiskussion
Veranstalter Bundeszentrale für politische Bildung und Berliner Landeszentrale für politische Bildung
Kontaktadresse Susann Feuerschütz, Friedrichstraße 50, 10117 Berlin
E-Mail des Kontakts susann.feuerschuetz@bpb.de
Beginn der Veranstaltung 04.10.2016, 18:00
Ende der Veranstaltung 04.10.2016, 20:00
Veranstaltungsstätte Berliner Landeszentrale für politische Bildung
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit
Aufgenommen am 20.09.2016
Zuletzt geändert am 20.09.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)