Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

TalentTage Ruhr 2016

21.09.2016 - 30.09.2016

20 Städte im Ruhrgebiet
info@i-r.de

http://talentmetropoleruhr.de/Externer Link

Die TalentTage Ruhr stellen als einzige Veranstaltungsreihe ihrer Art in Deutschland die Talentförderung in den Mittelpunkt. Vom 21.-30. September 2016 zeigen mehr als 75 Initiativen, Hochschulen, Unternehmen, Kammern, Vereine und Kommunen aus der gesamten Region, wo Talente zu finden sind und wie Nachwuchsförderung dank gezielter Bildungsangebote gelingen kann. An zehn Tagen finden in 20 Städten mehr als 90 Veranstaltungen statt. Die TalentTage Ruhr geben den Akteuren eine Bühne, die anhand innovativer Angebote vorstellen, wie Fähigkeiten junger Talente entdeckt und zur Entfaltung gebracht werden können. Die bundesweit einzigartige Leistungsschau der Bildung trägt dazu bei, das Potenzial des Ruhrgebiets als Talentregion und als attraktiver Arbeits- und Lebensraum herauszustellen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Ruhrgebiet, Gelsenkirchen, Bochum, Dortmund, Essen (Stadt), Gladbeck, Hünxe, Lünen, Mülheim a. d. Ruhr, Dortmund, Duisburg, Marl, Hagen, Hattingen, Unna, Bottrop, Herne, Haltern, Recklinghausen, Oberhausen, Herten, Vielfalt, Lernen, Talentsuche, Bildungsangebot, Bildungseinrichtung, Unternehmen, Begabtenförderung, TalentMetropole Ruhr, Initiativkreis Ruhr,

Veranstalter Initiativkreis Ruhr GmbH
Kontaktadresse Alfred-Herrhausen-Haus, Brunnenstraße 8,45128 Essen
E-Mail des Kontakts info@i-r.de
Beginn der Veranstaltung 21.09.2016, 00:00
Ende der Veranstaltung 30.09.2016, 00:00
Veranstaltungsstätte 20 Städte im Ruhrgebiet
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufsschule; Berufliche Bildung; Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Eltern; Schüler/-innen; Lehrer/-innen; Studierende; Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Erwachsenenbildner/-innen; Auszubildende; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 07.09.2016
Zuletzt geändert am 07.09.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)