Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

9. Wissenschaftskonferenz ´Von Pakt zu Pakt? Perspektiven der Hochschul- und Wissenschaftsfinanzierung´

28.09.2016, 15:30 Uhr - 01.10.2016, 12:30 Uhr

Leucorea – Stiftung des öffentlichen Rechts an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Collegienstr. 62
06886 Lutherstadt Wittenberg
andrea.vath@gew.de

https://www.gew.de/veranstaltungen/detailseite/9-wissenschaftskonferenz/Externer Link

In der Hochschul- und Wissenschaftsfinanzierung hangeln sich Bund und Länder seit Jahren von Pakt zu Pakt. Die Pakte unter einem Dach zusammenzuführen, weiterzuentwickeln und einen ´Zukunftspakt´ zu vereinbaren, das forderte der Wissenschaftsrat bereits vor drei Jahren – bisher ohne Erfolg. Ohne verlässliche Finanzierung ist die Kontinuität von Forschung und Lehre in Gefahr. Wie sich die Hochschul- und Wissenschaftsfinanzierung entwickelt hat und wie sie sich verändern muss, das möchte diese Wissenschaftskonferenz unter die Lupe nehmen und mit ausgewiesenen Expert/inn/en aus Hochschulen und Forschungseinrichtungen, Wissenschaftsorganisationen und Politik diskutieren.

mehr/weniger
Schlagwörter

Finanzierung, Forschungsfinanzierung, Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, Hochschule, Hochschulfinanzierung, Konferenz, Perspektive, Wissenschaft, Wissenschaftsfinanzierung, Wissenschaftskonferenz,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft (GEW), Hauptvorstand
Kontaktadresse GEW-Hauptvorstand, Ansprechpartnerin: Andrea Vath, Reifenberger Str. 21, 60489 Frankfurt am Main; Tel.: (0 69) 7 89 73-3 15, Fax: (0 69) 7 89 73-1 03
E-Mail des Kontakts andrea.vath@gew.de
Beginn der Veranstaltung 28.09.2016, 15:30
Ende der Veranstaltung 01.10.2016, 12:30
Veranstaltungsstätte Leucorea – Stiftung des öffentlichen Rechts an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Sachsen-Anhalt
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Bibliotheks- und Dokumentationsfachkräfte; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 27.07.2016
Zuletzt geändert am 27.07.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)