Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Lehrerbildung im internationalen Vergleich (Kurs 62)

13.04.2016, 11:00 Uhr - 14.04.2016, 13:00 Uhr

Gustav-Stresemann-Institut Bonn
Langer Grabenweg 68
53175 Bonn-Bad Godesberg
lamielle@daad.de

http://www.daad-akademie.de.daad.com/seminare-und-workshops/seminare/de/36934-lehrerausbildung-im-internationalen-vergleich-kurs/Externer Link

Die Internationalisierung der Lehrerausbildung war in den letzten Jahren Thema vieler Tagungen und Seminare. Zwar sind Lehramtsstudierende nicht weniger mobil als ihre Kommilitonen, die einen anderen Studienabschluss anstreben. Im Mittelpunkt ihrer Auslandsaufenthalte stehen aber hĂ€ufiger die fachbezogenen Inhalte des Studiums und weniger die berufsbezogenen, schulpĂ€dagogischen und -praktischen, die im erziehungs- bzw. bildungswissenschaftlichen Begleitstudium vermittelt werden. Das mag auch daran liegen, dass die Struktur der Lehrerausbildung nicht einmal in Deutschland, geschweige denn in Europa oder gar in der Welt vergleichbar oder harmonisiert wĂ€re. Die Dauer und Art der Lehrerausbildung hĂ€ngt nicht nur von den fachlichen und pĂ€dagogischen Notwendigkeiten ab, sondern oft auch vom Prestige des Berufs im jeweiligen Land und von den Einkommenschancen. Im Seminar werden nach einer EinfĂŒhrung und einem Überblick die Ausbildungswege fĂŒr Lehrer in einzelnen europĂ€ischen und außereuropĂ€ischen LĂ€ndern vorgestellt. Anmeldeschluss 16.03.2016

mehr/weniger
Schlagwörter

Lehrerausbildung, Internationaler Vergleich, Lehramtsstudiengang, Hochschulabschluss,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Deutscher Akademischer Austauschdienst
Kontaktadresse Kennedyallee 50, 53175 Bonn
E-mail des Kontakts lamielle@daad.de
Beginn der Veranstaltung 13.04.2016, 11:00
Ende der Veranstaltung 14.04.2016, 13:00
VeranstaltungsstÀtte Gustav-Stresemann-Institut Bonn
Staat Deutschland
Tagungssprache Englisch
Relevanz europaweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Lehrerbildner/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 15.03.2016
Zuletzt geÀndert am 13.04.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)