Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Inklusion - Mode oder Menschenrecht?

23.02.2016, 09:30 Uhr - 23.02.2016, 16:30 Uhr

IHK Frankfurt am Main
Börsenplatz 4
60313 Frankfurt am Main
manuel.schulz@paritaet-hessen.org

http://www.paritaet-hessen.org/aktuelle-themen-slider/inklusionstagung.htmlExterner Link

Mit dieser Veranstaltung schlie√üt der PARIT√ĄTISCHE Hessen nach vier Jahren sein Schwerpunktthema Inklusion und Barrierefreiheit ab. Dabei war es sein Anliegen, Mitgliedsorganisationen f√ľr das Thema Inklusion zu sensibilisieren und sie auf dem Weg hin zu mehr Barrierefreiheit zu unterst√ľtzen und konstruktiv zu begleiten. Die Fachtagung bietet eine kritische Bestandsaufnahme der gef√ľhrten Debatten und der dadurch initiierten Wandlungsprozesse. Sie widmet sich drei der Lebensbereiche, die zentral f√ľr eine gelingende Inklusion sind: Arbeit, Bildung und Freizeit. Neben einem Streitgespr√§ch zu den Perspektiven eines inklusiven Arbeitsmarktes und den Chancen und Risiken schulischer Inklusion stehen Darbietungen aus dem Bereich inklusiver Freizeitgestaltung auf dem Programm.

mehr/weniger
Schlagwörter

Deutschland, Inklusion, Barrierefreiheit, Umsetzung, Bestandsaufnahme, Arbeit, Bildung, Freizeit, Streitgespräch, Erfolgsbilanz,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Der PARIT√ĄTISCHE Wohlfahrtsverband, Landesverband Hessen e. V.
Kontaktadresse Auf der Körnerwiese 5, 60322 Frankfurt am Main
E-Mail des Kontakts manuel.schulz@paritaet-hessen.org
Beginn der Veranstaltung 23.02.2016, 09:30
Ende der Veranstaltung 23.02.2016, 16:30
Veranstaltungsstätte IHK Frankfurt am Main
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Behindertenpädagogik; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Behindertenpädagogen/-pädagoginnen; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 07.01.2016
Zuletzt geändert am 08.01.2016

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)