Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Informationsveranstaltung zum Studiengang Pharmaökonomie (B.Sc.)

10.11.2015, 18:00 Uhr - 10.11.2015

Rheinische Fachhochschule Köln, Raum S016
Schaevenstr. 1a-b
50676 Köln
jonas.meschut@rfh-koeln.de

http://www.rfh-koeln.de/aktuelles/termine/infoveranstaltungen/index_ger.html?record_id=e17188Externer Link

Der Arzneimittelmarkt in Deutschland zählt zu den wichtigsten pharmazeutischen Märkten weltweit. Der neue Bachelorstudiengang Pharmaökonomie, der zum Sommersemester 2016 von der Rheinischen Fachhochschule Köln (RFH) angeboten wird, ist eine Disziplin, bei der das Wissensspektrum aus Pharmazie, pharmazeutischer Medizin, allgemeiner und spezieller Betriebswirtschaft sowie Kenntnisse der arzneimittelrechtlich spezifischen Bestimmungen vermittelt werden. Die ständig wachsenden Behandlungskosten verlangen nach einer pharmaökonomischen Gesamtbetrachtung der patientenzentrierten Arzneimitteltherapie. Die Studiengangsleiterin heißt Interessierte zu diesem Informationsabend herzlich willkommen. Sie informiert über das Studienkonzept, die Studieninhalte und die beruflichen Perspektiven. Die Hochschule bietet den Studiengang in Vollzeit und berufsbegleitend (Studium abends und samstags) an. Eine Anmeldung zu dieser Informationsveranstaltung ist nicht erforderlich.

mehr/weniger
Schlagwörter

Köln, Bachelor-Studiengang, Information, Pharmazie, Ökonomie, Studiengang, Studieninteressent, Studienorientierung, Studium, Pharmaökonomie,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH
Kontaktadresse Ansprechpartner: Jonas Meschut, B.A. (Studienberatung), Tel.: (02 21) 20302-624
E-Mail des Kontakts jonas.meschut@rfh-koeln.de
Beginn der Veranstaltung 10.11.2015, 18:00
Ende der Veranstaltung 10.11.2015, 00:00
Veranstaltungsstätte Rheinische Fachhochschule Köln, Raum S016
Land der Bundesrepublik Deutschland Nordrhein-Westfalen
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz regional
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Erwachsenenbildung/Weiterbildung
Adressaten Eltern; Schüler/-innen; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 04.11.2015
Zuletzt geändert am 04.11.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)