Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Migration. kommen - bleiben - teilhaben! Anforderungen an die Integrationspolitik

10.12.2002, 11:00 Uhr - 10.12.2002, 16:30 Uhr

Hans-Böckler-Haus, Hans-Böckler-Straße 39, 40476 Düsseldorf
Düsseldorf
migration@dgb-bildungswerk.de

http://www.migration-online.deExterner Link

Integration bedarf dr gleichberechtigten Teilhabe der Migrantinnen in allen Lebensbereichen und ist untrennbar verbunden mit der Integration in die Arbeitswelt, mit gleichberechtigtem Zugang zu Arbeit und Ausbildung.Die Tagung soll der Frage nachgehen, was geschehen muss um den Integrationsprozess zu fördern und welchen Beitrag Gewerkschaften dazu beitragen können.

mehr/weniger
Schlagwörter

Migration, Integrationspolitik, Kultur der Akzeptanz, gleichberechtigter Zugang zu Arbeit und Ausbildung, Qualifizierung,

Veranstalter DGB Bildungswerk e.V., Jens Nieth, Bereich Migration & Qualifizierung
Kontaktadresse DGB Bildungswerk e.V., Frau A. Tastsoglou, Bereich Migration & Qualifizierung, Hans-Böckler-Str. 39, 40476 Düsseldorf
E-Mail des Kontakts migration@dgb-bildungswerk.de
Beginn der Veranstaltung 10.12.2002, 11:00
Ende der Veranstaltung 10.12.2002, 16:30
Veranstaltungsstätte Hans-Böckler-Haus, Hans-Böckler-Straße 39, 40476 Düsseldorf
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Berufliche Bildung; Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung; Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Ausbilder/-innen; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 10.12.2002
Zuletzt geändert am 11.09.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)