Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Zukunftskongress für Bildung und Betreuung Invest in Future

26.09.2017, 09:00 Uhr - 27.09.2017, 17:30 Uhr

Haus der Wirtschaft
Willi-Bleicher-Str. 19
70174 Stuttgart
nicole.lessig@konzept-e.de

http://www.invest-in-future.de/startseite/Externer Link

Der Zukunftskongress für Bildung und Betreuung "Invest in Future" zeigt am 26. und 27. September 2017 in Stuttgart unter dem Motto „Gesellschaft 4.0 – Auswirkungen auf die Kita-Welt“ Chancen und Entwicklungen für neue Lern- und Arbeitswelten auf. Fachleute aus Wissenschaft, Politik und Wirtschaft sowie Expertinnen und Experten von Bildungsträgern und aus der pädagogischen Praxis präsentieren Zukunftstrends und diskutieren sie mit dem Fachpublikum. Was bedeuten die gesellschaftlichen Veränderungsprozesse für Kitas? Müssen wir frühe Bildung und Betreuung neu denken? „Invest in Future“ soll Lust darauf machen, innovativ zu sein und immer wieder neue Antworten auf die Frage zu finden, wie wir Bildung heute gestalten müssen, damit unsere Kinder in Zukunft gut mit den Auswirkungen leben können.

mehr/weniger
Schlagwörter

Frühpädagogik, Zukunft, Gesellschaft, Kindertagesstätte, Kinderbetreuung, Bildungspolitik, Bildungsforschung, Bildungssystem, Vereinbarkeit Familie-Beruf,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Konzept-e für Bildung und Betreuung gGmbH, Nicole Lessig, Wankelstraße 1, 70563 Stuttgart
E-Mail des Kontakts nicole.lessig@konzept-e.de
Beginn der Veranstaltung 26.09.2017, 09:00
Ende der Veranstaltung 27.09.2017, 17:30
Veranstaltungsstätte Haus der Wirtschaft
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Frühpädagogische Fachkräfte; Auszubildende; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 02.07.2015
Zuletzt geändert am 27.06.2017

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)