Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Tagung: ´Ausbildung garantiert!? Allen Jugendlichen eine Ausbildung ermöglichen - mehr betriebliche Ausbildungsverträge´

20.05.2015, 11:00 Uhr - 21.05.2015, 13:00 Uhr

RAMADA Hotel
Berlin Alexanderplatz
Berlin

https://wap.igmetall.de/SID-1604B479-B464062F/wap/ausbildung-garantiert-allen-jugendlichen-eine-ausbildung-9451.htmExterner Link

Die Situation am Ausbildungsmarkt bleibt angespannt. Über 280.000 ausbildungsinteressierte Jugendliche haben 2014 keinen betrieblichen Ausbildungsplatz erhalten. 81.000 dieser Jugendlichen halten ihren Ausbildungsplatzwunsch weiter aufrecht. Es gibt immer weniger betriebliche Ausbildungsverträge, auch in den Kernbereichen der IG Metall. Es wurden erneut weniger neue Ausbildungsverträge in den Metall- und Elektroberufen geschlossen, die Ausbildung in diesen Berufen ist in den letzten 20 Jahren stark geschrumpft. Inzwischen steht die „Zukunftsfähigkeit auf dem Spiel“ stellt das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) fest. Seit 1994 ist die Zahl der Jung-Facharbeiter in den Berufen um 36,5 Prozent zurückgegangen, so eine aktuelle Sonderauswertung des IAQ. Die 10. Fachtagung für Personal in der beruflichen Bildung geht den Fragen nach: Wie kann das betriebliche Ausbildungsengagement erhöht werden? Wie kann allen Jugendlichen ein Berufsabschluss ermöglicht werden, eine Ausbildung garantiert werden? Welchen Beitrag können Bundesregierung, Arbeitgeber und Gewerkschaften leisten?

mehr/weniger
Schlagwörter

Berlin, Tagung, Ausbildung, Jugendlicher, Ausbildungsmarkt, Betriebliche Berufsausbildung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter IG Metall
Beginn der Veranstaltung 20.05.2015, 11:00
Ende der Veranstaltung 21.05.2015, 13:00
Veranstaltungsstätte RAMADA Hotel
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Bildungspolitik/Bildungsverwaltung
Adressaten Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung
Aufgenommen am 14.04.2015
Zuletzt geändert am 16.04.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)