Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Workshop ´Gemeinsame Sache machen! Alt und Jung für eine nachhaltige Mobilität´

05.03.2015, 09:30 Uhr - 05.03.2015, 16:30 Uhr

GLS Campus Berlin
Kastanienallee 82
10435 Berlin
theresa.klostermeyer@dnr.de

http://www.nachhaltigkeits-check.de/node/423Externer Link

Ob Zugang zum gesellschaftlichen Leben durch eine flächendeckende, öffentliche Infrastruktur oder der Kampf um eine Neugewichtung von Raumnutzung (Bewegungsraum und Fußwege vs. PKW-Raumeinnahme). Ob längere Grünphasen und breitere Bürgersteige oder die notwendige Bekämpfung der Bewegungsarmut. Im Bereich der Mobilität sehen sich Kinder und Jugendliche sowie Menschen der älteren Generation teilweise sehr ähnlichen Herausforderungen und Abhängigkeiten ausgesetzt. Beim generationenübergreifenden DNR-Workshop sollen Vertreter/innen von Jung und Alt, die für die Interessen von Kindern/Jugendlichen und Senior/inn/en einstehen, zusammen gebracht werden, um im Mobilitätsbereich über die Schnittmengen für ihre Zielgruppen, über gemeinsame Herausforderungen, Ziele und über mögliche Zusammenarbeit zu sprechen.

mehr/weniger
Schlagwörter

Generation, Generationenbeziehung, Mobilität, Nachhaltigkeit, Umwelt, Umweltbildung, Umwelterziehung, Umweltschutz, Workshop;, Mobilitätsbildung, Mobilitätserziehung;,

Art der Veranstaltung Arbeitsgruppe / Seminar
Veranstalter Deutscher Naturschutzring (DNR) e.V.
Kontaktadresse Deutscher Naturschutzring (DNR) e.V., Ansprechpartnerin: Theresa Klostermeyer, Marienstr. 19/20, 10117 Berlin; Tel.: (0 30) 678 1775 87, Fax: (0 30) 678 1775 80
E-Mail des Kontakts theresa.klostermeyer@dnr.de
Beginn der Veranstaltung 05.03.2015, 09:30
Ende der Veranstaltung 05.03.2015, 16:30
Veranstaltungsstätte GLS Campus Berlin
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Allgemeinbildung; Soziale Arbeit/Sozialpädagogik
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Frühpädagogische Fachkräfte; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 25.02.2015
Zuletzt geändert am 25.02.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)