Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Erste Nationale Fachtagung Kindheits- und Familienwissenschaften

09.02.2015, 09:30 Uhr - 10.02.2015, 17:00 Uhr

Hochschule f√ľr Angewandte Wissenschaften Hamburg
Berliner Tor 21 ¬Ė Aula
20099 Hamburg
fachtagung_familie@haw-hamburg.de

https://familienfachtagung.wordpress.com/Externer Link

Um der wachsenden Komplexit√§t und Bedeutung von Familie auch wissenschaftlich gerecht zu werden, wird durch die Sozial- und Kulturwissenschaften im deutschsprachigen Raum die Gr√ľndung einer eigenst√§ndigen Fachdisziplin Familienwissenschaften diskutiert und die Einrichtung entsprechender Studienangebote gefordert. Als ein gro√üer Schritt in diese Richtung startete im April 2013 als erster interdisziplin√§rer Studiengang dieser Art im deutschsprachigen Raum der weiterbildende Master-Studiengang ¬ĄAngewandte Familienwissenschaften¬ď an der HAW Hamburg.
Um Expertinnen und Experten verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, die sich mit Kindern und Familien besch√§ftigen, zusammenzubringen sowie aktuelle Themen der Familienforschung interdisziplin√§r zu diskutieren, organisieren die Studieng√§nge ¬ĄBildung und Erziehung in der Kindheit¬ď und ¬ĄAngewandte Familienwissenschaften¬ď die erste nationale Fachtagung Kindheits- und Familienwissenschaften.

mehr/weniger
Schlagwörter

Kindheit, Familie, Eltern, Eltern-Kind-Beziehung, Lebensform, Wohlbefinden, Familienforschung, Wissenschaft, Fachtagung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Hochschule f√ľr Angewandte Wissenschaften Hamburg
Kontaktadresse +49 40 42875 7156 / 7154
E-Mail des Kontakts fachtagung_familie@haw-hamburg.de
Beginn der Veranstaltung 09.02.2015, 09:30
Ende der Veranstaltung 10.02.2015, 17:00
Veranstaltungsst√§tte Hochschule f√ľr Angewandte Wissenschaften Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 15.01.2015
Zuletzt geändert am 15.01.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)