Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Erste Nationale Fachtagung Kindheits- und Familienwissenschaften

09.02.2015, 09:30 Uhr - 10.02.2015, 17:00 Uhr

Hochschule fĂĽr Angewandte Wissenschaften Hamburg
Berliner Tor 21 – Aula
20099 Hamburg
fachtagung_familie@haw-hamburg.de

https://familienfachtagung.wordpress.com/Externer Link

Um der wachsenden Komplexität und Bedeutung von Familie auch wissenschaftlich gerecht zu werden, wird durch die Sozial- und Kulturwissenschaften im deutschsprachigen Raum die Gründung einer eigenständigen Fachdisziplin Familienwissenschaften diskutiert und die Einrichtung entsprechender Studienangebote gefordert. Als ein großer Schritt in diese Richtung startete im April 2013 als erster interdisziplinärer Studiengang dieser Art im deutschsprachigen Raum der weiterbildende Master-Studiengang „Angewandte Familienwissenschaften“ an der HAW Hamburg.
Um Expertinnen und Experten verschiedener wissenschaftlicher Disziplinen, die sich mit Kindern und Familien beschäftigen, zusammenzubringen sowie aktuelle Themen der Familienforschung interdisziplinär zu diskutieren, organisieren die Studiengänge „Bildung und Erziehung in der Kindheit“ und „Angewandte Familienwissenschaften“ die erste nationale Fachtagung Kindheits- und Familienwissenschaften.

mehr/weniger
Schlagwörter

Kindheit, Familie, Eltern, Eltern-Kind-Beziehung, Lebensform, Wohlbefinden, Familienforschung, Wissenschaft, Fachtagung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Hochschule fĂĽr Angewandte Wissenschaften Hamburg
Kontaktadresse +49 40 42875 7156 / 7154
E-mail des Kontakts fachtagung_familie@haw-hamburg.de
Beginn der Veranstaltung 09.02.2015, 09:30
Ende der Veranstaltung 10.02.2015, 17:00
Veranstaltungsstätte Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg
Land der Bundesrepublik Deutschland Hamburg
Staat Deutschland
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Kindertageseinrichtungen
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Sozialpädagogen/-pädagoginnen
Aufgenommen am 15.01.2015
Zuletzt geändert am 15.01.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)