Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

MainStudy 2015

19.01.2015 - 22.01.2015

Campusstandorte der Hochschulen: Uni Frankfurt, UAS Frankfurt, Hochschule St. Georgen, HFMDK Frankfurt, HFG Offenbach
Frankfurt am Main, Offenbach am Main
kummert@em.uni-frankfurt.de

http://www.mainstudy.deExterner Link

F√ľnf Hochschulen im Rhein-Main-Gebiet veranstalten von 19.-22. Januar im Rahmen der MainStudy 2015 gemeinsame Informationstage f√ľr Studieninteressierte. Dies sind die Goethe Universit√§t Frankfurt am Main, die Frankfurt University of Applied Sciences, die Hochschule f√ľr Gestaltung Offenbach am Main, die Hochschule f√ľr Musik und Darstellende Kunst Frankfurt am Main und die Philosophisch-Theologische Hochschule Sankt Georgen. Teilnehmer k√∂nnen sich √ľber Studieng√§nge und Berufsperspektiven in der Region informieren, Hochschuleinrichtungen besichtigen und Kontakte zu Hochschulangeh√∂rigen kn√ľpfen. Die Bundesagentur f√ľr Arbeit bietet Vortr√§ge zur Berufspraxis und zu √ľbergreifenden Themen zur Entscheidungsfindung und √úberbr√ľckungsm√∂glichkeiten zwischen Schulabschluss und Studium an.

mehr/weniger
Schlagwörter

Studienwahl, Studienberatung, Schulabgänger, Abiturient, Studieninteressent, Rhein-Main,

Art der Veranstaltung Informationsveranstaltung
Veranstalter Universität Frankfurt / UAS Frankfurt / Theologische Hochschule St. Georgen Frankfurt / HFMDK Frankfurt / HFG Offenbach
Kontaktadresse Universit√§t Frankfurt, Gr√ľneburgplatz 1, 60323 Frankfurt am Main, 069-798-0
E-Mail des Kontakts kummert@em.uni-frankfurt.de
Beginn der Veranstaltung 19.01.2015, 00:00
Ende der Veranstaltung 22.01.2015, 00:00
Veranstaltungsstätte Campusstandorte der Hochschulen: Uni Frankfurt, UAS Frankfurt, Hochschule St. Georgen, HFMDK Frankfurt, HFG Offenbach
Land der Bundesrepublik Deutschland Hessen
Staat Deutschland
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Schüler/-innen; Studierende; Weiterbildungsinteressierte
Aufgenommen am 07.01.2015
Zuletzt geändert am 09.01.2015

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)