Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

International Conference on Innovation in Higher Education

04.12.2014, 08:45 Uhr - 05.12.2014, 17:30 Uhr

SRH Hochschule Heidelberg
Ludwig-Guttmann-Str. 6
69123 Heidelberg
christian.kempf@hochschule-heidelberg.de

http://www.core-conference.deExterner Link

15 Jahre nach dem Start des Bologna-Prozesses ist es höchste Zeit für die internationale Bildungslandschaft, ein Resümee zu ziehen: Wie hat sich die Hochschullehre seitdem verändert? Was sind die nächsten Schritte? Diese Fragen diskutieren bei der 1. Conference on Innovation in Higher Education Wissenschaftsvertreter aus aller Welt. Vertreter nationaler und internationaler Hochschuleinrichtungen sind herzlich eingeladen, sich in den vielfältigen Konferenzangeboten mit den Referenten und weiteren Besuchern auszutauschen und sich mit aktuellen Ideen aus der Hochschullandschaft auseinanderzusetzen - insbesondere auch bei der prominent besetzten Podiumsdiskussion, moderiert von der renommierten FAZ-Bildungsjournalistin Heike Schmoll. Hinweise zur Teilnahme: max. Teilnehmerzahl 150, Tagungskosten: 100 Euro. Die Anmeldung ist von der oben angegebenen URL aus online möglich. Anmeldeschluss ist der 07.11.2014.

mehr/weniger
Schlagwörter

Heidelberg, Bologna-Prozess, Hochschulbildung, Hochschuldidaktik, Hochschule, Hochschullehre, Innovation, Internationale Konferenz, Lehre, Wissenschaft,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Netzwerk zukunftsfähige Bildung / Gesellschaft der Freunde der SRH Hochschule Heidelberg e.V.
Kontaktadresse Netzwerk zukunftsfähige Bildung / Gesellschaft der Freunde der SRH Hochschule Heidelberg e.V., Maria-Probst-Str. 3, 69123 Heidelberg; Ansprechpartner: Christian Kempf (M.A.), Tel.: (0 62 21) 8223 030, Fax: (0 62 21) 8223 039
E-mail des Kontakts christian.kempf@hochschule-heidelberg.de
Beginn der Veranstaltung 04.12.2014, 08:45
Ende der Veranstaltung 05.12.2014, 17:30
Veranstaltungsstätte SRH Hochschule Heidelberg
Land der Bundesrepublik Deutschland Baden-Württemberg
Staat Deutschland
Tagungssprache Englisch
Relevanz weltweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Studierende; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 04.11.2014
Zuletzt geändert am 04.11.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)