Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

´Vielleicht könnte das ja Werbung sein.´ Zum Umgang von Kindern mit Werbung im Internet

03.11.2014, 11:00 Uhr - 03.11.2014, 15:00 Uhr

Hotel Aquino Tagungszentrum
Hannoversche Straße 5b
10115 Berlin-Mitte
tagung@lfm-nrw.de

http://www.lfm-nrw.de/onlinewerbungExterner Link

Im Rahmen der Veranstaltung werden die Ergebnisse einer aktuellen Studie zum Thema „Kinder und (Online-)Werbung“ präsentiert, die LfM und BMFSFJ beim Hans-Bredow-Institut für Medienforschung an der Universität Hamburg in Auftrag gegeben haben. Die Studie gibt Aufschluss über werbliche Angebotsformen und crossmediale Vermarktungsstrategien und geht der Frage nach, wie Kinder Werbung wahrnehmen und verstehen. Im Abgleich zwischen der derzeitigen Werbepraxis und den Nutzungspraktiken von Kindern identifiziert die Untersuchung Problemlagen und Problemkonstellationen und eröffnet so ein breites Spektrum von Handlungsoptionen, die mit Vertreterinnen und Vertretern von Anbietern, Werbewirtschaft, Medienpädagogik und Medienaufsicht diskutiert werden.

mehr/weniger
Schlagwörter

Kind, Internet, Mediennutzung, Werbung, Medienwirkung, Forschung, Studie, Ergebnis,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Landesanstalt für Medien NRW (LfM) und das Bundesministerin für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ)
Kontaktadresse Landesanstalt für Medien Nordrhein-Westfalen (LfM) Ansprechpartnerin: Ella Visser, Tel.: +49 211 77007-115
E-Mail des Kontakts tagung@lfm-nrw.de
Beginn der Veranstaltung 03.11.2014, 11:00
Ende der Veranstaltung 03.11.2014, 15:00
Veranstaltungsstätte Hotel Aquino Tagungszentrum
Land der Bundesrepublik Deutschland Berlin
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Medien- und Informationskompetenz
Adressaten Allgemeine Öffentlichkeit; Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen; Fachleute aus Bildungspolitik und -verwaltung; Journalisten/Journalistinnen
Aufgenommen am 20.10.2014
Zuletzt geändert am 20.10.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)