Suche

German Education Server Eduserver
Erweiterte Suche

Ariadne Pfad:

Inhalt

Erziehung als ´Entfehlerung´. Zum Zusammenhang von Weltanschauung, Bildung und Geschlecht in der Neuzeit

03.12.2015 - 05.12.2015

Saarbrücken (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Saarbrücken
a.conrad@mx.uni-saarland.de

http://www2.gender.hu-berlin.de/ztg-blog/2014/06/cfp-erziehung-als-entfehlerung-zum-zusammenhang-von-weltanschauung-bildung-und-geschlecht-in-der-neuzeit-saarbruecken-3-5-12-15/Externer Link

Diese Tagung thematisiert den Zusammenhang zwischen Religion und Bildung. Dabei legt sie einen Schwerpunkt auf folgende Fragen: Inwiefern wurde Pädagogik seit der Neuzeit durch geistesgeschichtlich und religiös-weltanschauliche Motive geprägt, wie wirkten diese auch in ´säkularen´ Erziehungskonzepten fort und zu welchen gesellschaftlichen Konsequenzen haben sie geführt? Übergreifend sollen diese Fragen insbesondere unter der Gender-Perspektive in den Blick genommen werden. Deadline: 01.10.2014.

mehr/weniger
Schlagwörter

Saarbrücken, Bildung, Erziehung, Gender, Geschlecht, Neuzeit, Pädagogik, Religion, Sakralität, Weltanschauung,

Art der Veranstaltung Konferenz / Tagung / Fachtagung / Kolloquium / Kongress / Symposium
Veranstalter Universität des Saarlandes, FR 3.3 Katholische Theologie
Kontaktadresse Universität des Saarlandes, FR 3.3 Katholische Theologie, Ansprechpartnerin: Anne Conrad, Campus A 4.2, 66123 Saarbrücken
E-Mail des Kontakts a.conrad@mx.uni-saarland.de
Beginn der Veranstaltung 03.12.2015, 00:00
Ende der Veranstaltung 05.12.2015, 00:00
Veranstaltungsstätte Saarbrücken (Für genauere Angaben zur Veranstaltungsstätte wenden Sie sich bitte an die oben angegebenen Kontaktmöglichkeiten.)
Land der Bundesrepublik Deutschland Saarland
Staat Deutschland
Tagungssprache Deutsch
Relevanz bundesweit
Inhaltsbereich der Veranstaltung Hochschule; Wissenschaft/Bildungsforschung
Adressaten Hochschullehrer/innen / Forscher/-innen
Aufgenommen am 08.07.2014
Zuletzt geändert am 08.07.2014

Inhalt auf sozialen Plattformen teilen (nur vorhanden, wenn Javascript eingeschaltet ist)